Rezepte

Döppcheskoche mit Speck

Zutaten für 4 Personen:

1.5  kg  festkochende Kartoffeln
200  g  Bacon
1  große Zwiebel
100  ml  Pflanzenöl
3  Eier
1  EL  Trüffelöl
1  EL  Haferflocken
Salt, weißer Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung:

Die rohen Kartoffeln schälen und fein reiben, die Zwiebel in Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel in einem gusseisernen Topf im Pflanzenöl glacieren. Die Kartoffeln mit Saft und Stärke, die Haferflocken und dem Trüffelöl mischen. Die Masse mit etwas Salz, weißem Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken und in den Topf geben. Den Bacon in feine Streifen von ca. 3 cm Länge schneiden und untermischen.

Die Masse im Topf bei geschlossenem Deckel bei ca. 180 °C 2 Stunden garen. An den Topfrändern etwas Öl nachgießen, damit sich die Masse vom Topf löst.

Weinempfehlung:

Zu diesem Rezept von der Ahr passt ein trockener Frühburgunder am besten.