Informationen und Angebote für Weinerzeuger

Ausschreibung Auswärtiges Amt 2024

Das Deutsche Weininstitut unterstützt auch in diesem Jahr das Auswärtige Amt bei der Auswahl von Weinen und Sekten für offizielle Anlässe wie Empfänge, Banketts, Dîners, etc. Wir freuen uns über diese gemeinsame Initiative. Am Ende des Auswahlverfahrens werden wir dem Auswärtigen Amt und anderen staatlichen Institutionen eine Einkaufliste mit repräsentativen Weinen zur Verfügung stellen. Anmeldeschluss: 15. März 2024

Ausschreibung China Food & Drinks Fair 2024

Das Deutsche Weininstitut organisiert auch in 2024 einen deutschen Pavillon auf einer der größten Weinmessen Chinas, der Chengdu Wine Fair 20. -22. April 2024. Teilnehmen können Importeure oder Weinerzeuger, die bereits einen Lagerbestand in China haben und die Weinlogistik selbständig organisieren. Ausgebucht!

Ausschreibung Riesling & Co. Roadshow 2024 in China

Weinexporteure, die bereits einen Partner in China haben, bzw. deren Weine bereits im Markt sind, können sich für die Tischpräsentationen in Xi'an (8. April), Beijing (10. April), Shenzhen (31. Mai), Shanghai (3. Juni) anmelden. Bitte stimmen Sie sich entsprechend mit Ihrem chinesischen Partner ab, damit es keine Doppelbuchungen gibt. Bitte beachten Sie, dass es keinen Sammeltransport von Mustern gibt. Für Neueinsteiger bietet sich eine Beteiligung an der Prowine Shanghai (12.-14. November) an, die wieder vom BMEL organisiert wird.

Ausschreibung Tischpräsentationen 2024 in Warschau, London, Prag und Utrecht

Im ersten Halbjahr 2024 bietet das DWI einmal mehr die Möglichkeit der Teilnahme an internationalen Tischpräsentationen in Warschau (18.04.2024), London (30.4.2024), Prag (28.05.2024) und Utrecht (24.06.2024). Hier finden Sie nähere Informationen sowie die Anmeldeunterlagen. Ausgebucht!

DWI Veranstaltungen weltweit

Sie sind am Export interessiert oder möchten ihre Weine auch im Inland stärker vermarkten? Das Deutsche Weininstitut unterstützt Sie dabei. Hier können sich Winzer an weltweiten Events und Messen des Deutschen Weininstituts beteiligen.

Aktuelle Meldungen

  • News Angespannte Situation auf dem Weinmarkt 28.02.2024

    Die Lage auf dem deutschen Weinmarkt hat sich im vergangenen Jahr gegenüber 2022 zwar insgesamt leicht verbessert, sie bleibt jedoch weiterhin angespannt.

    Weineinkauf
    Mehr erfahren
  • News Kunden kennen, Kunden gewinnen, Kunden binden 27.02.2024

    Das Deutsche Weininstitut (DWI) lädt auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem Weincampus Neustadt zum Forum Markt & Wein ein. Am 25. April hat die Fachwelt erneut die Möglichkeit, sich am Weincampus in Neustadt über aktuelle Themen rund um die Vermarktung von Weinen auf dem deutschen Markt zu informieren und auszutauschen.

    Forum Markt und Wein 2024
    Mehr erfahren
  • News DWI präsentiert PIWI-Kollektion auf der ProWein 2024 22.02.2024

    Unter dem Motto „Grapes for the Future“ präsentiert das Deutsche Weininstitut (DWI) auf der diesjährigen ProWein-Messe einem breiten Fachpublikum Weine aus neuen, innovativen Rebsorten, die auch als PIWIs bekannt sind.

    PIWIs: Innovative Rebsorten
    Mehr erfahren