Seminare für private Weingenießer/innen

Weinseminare für Weinfreunde, Weinliebhaber, Weinkenner

In ungezwungener Atmosphäre mit Spaß lernen und seine Kompetenzen erweitern: Ob mit dem Weinwissen in privater Runde glänzen oder mehr Sicherheit beim Weineinkauf zeigen, die Endverbraucherseminare vermitteln einen umfassenden Einblick in die deutsche Weinwelt. Sowohl Anfänger und Einsteiger als auch erfahrene Weinliebhaber kommen auf ihre Kosten: Planen Sie Ihr Wochenende mit einer Übernachtung in Rheinhessen und lernen Sie in zahlreichen Verkostungen die deutsche Weinvielfalt kennen!

Seminare für private Weingenießer/innen

Das Weingenießerseminar ist ein echter Leckerbissen für Weinfreunde, die nicht beruflich mit Wein zu tun haben, sich jedoch über den deutschen Wein weiter fortbilden möchten. Praxis und Theorie ergänzen sich auf äußerst unterhaltsame Art.

Teilnehmer/innen: Weinfreunde, die ihr Weinwissen aktualisieren und ergänzen wollen

Seminarziel: Sicherheit im Umgang mit deutschem Wein

Inhalte

  • Grundwissen Weinbereitung
  • Weinbau in Deutschland
  • Grundzüge der Weinsensorik
  • Exkurs Weinrecht
  • Alles was prickelt
  • Kulinarische Weinprobe

Termine 2024

Freitag, 26. April 2024 (ausgebucht)

Freitag, 30. August 2024

Dauer: Tagesseminar, von 10.00 - ca. 20.30 Uhr

Seminarort: Deutsches Weininstitut GmbH, Platz des Weines 2, 55294 Bodenheim

Seminargebühr: Pro Person 280,00 Euro (inkl. MwSt.), Pausenverpflegung,
Mittagsimbiss und kulinarische Weinprobe inbegriffen

Seminarunterlagen: Seminarhandbuch Deutsche Weine

Informationen zum Download: Organisationshinweise und Seminarprogramm als pdf zum Download.

Online-Anmeldung: Klicken Sie hier, um sich direkt für die Seminare online anzumelden.

Weinfreunde mit guten Grundkenntnissen kommen beim Degustationsseminar auf ihre Kosten: Die Schulung der sensorischen Fähigkeiten und die Sensibilisierung stehen im Vordergrund. Durch Aromenproben und Weinverkostungen werden die Sinne gefordert und die Wahrnehmung verbessert.

Teilnehmer/innen: Weinfreunde mit guten Grundkenntnissen über Wein

Seminarziel: Ausprägung sensorischer Fähigkeiten, Sicherheit bei
Weinbeschreibungen

Inhalte

  • Einführung in die Sensorik
  • Sensibilitätstraining
  • Aromenübung
  • Faktor Kohlensäure
  • Kulinarische Weinprobe

Termine 2024

Samstag, 27. April 2024

Samstag, 31. August 2024

Dauer: Tagesseminar, von 10.00 - ca. 20.30 Uhr

Seminarort: Deutsches Weininstitut GmbH, Platz des Weines 2, 55294 Bodenheim

Seminargebühr: Pro Person 295,00 Euro (inkl. MwSt.), Pausenverpflegung,
Mittagsimbiss und kulinarische Weinprobe inbegriffen

Seminarunterlagen: Arbeitsmappen

Informationen zum Download: Organisationshinweise und Seminarprogramm als pdf zum Download.

Online-Anmeldung: Klicken Sie hier, um sich direkt für die Seminare online anzumelden.

Weingenießer bei einer kulinarischen Weinprobe