Weindiskurs Deutschland II

Herausforderungen der Zukunft: Der Weinbau in Deutschland ist hochdynamisch und entwickelt sich rasend schnell. Welchen Herausforderungen in Bezug auf den Klimawandel, EU-Regulationen und Generationenwechsel muss sich die Deutsche Weinbranche stellen?

Termine

5. Juni 2024

13. November 2024

Online-Anmeldung: Klicken Sie hier, um sich direkt online anzumelden.

Informationen und Konditionen

Teilnehmer/innen: Weinfachleute aus Gastronomie, Handel oder Weinwirtschaft; Voraussetzung ist das Zertifikat „Anerkannte(r) Berater(in) für Deutschen Wein“ sowie die Teilnahme am Seminar Sensorik als Sprachrohr.

Seminarort: Deutsches Weininstitut GmbH

Dauer: Tagesseminar 10.00 - 17.00 Uhr

Seminarziel: In diesem Seminar werden die Dynamik des Weinbaus in Deutschland herausgearbeitet und die Herausforderungen und Lösungsansätze der Weinbranche beleuchtet.
Es werden Themen wie Klimawandel, Generationenwechsel und EU-Regulationen angesprochen.
Hier darf diskutiert werden!

Inhalte

• Einführung Klimawandel
• Bitterstoffe als Säurealternative?
• PiWis und Zukunftsweine
• Klimaexoten
• Wine in Moderation (moderater Weingenuss)
• Weine der nächsten Generation

Abschluss: Zertifikat mit Hinweis auf die vermittelten Kenntnisse und Fähigkeiten

Seminargebühr: Pro Person 150,00 € inkl. MwSt. und Verpflegung

Bei gleichzeitiger Buchung von Weindiskurs I und II: Paketpreis Pro Person 390,00 € inkl. MwSt.

Informationen zum Download: Organisationshinweise und Seminarprogramm als pdf zum Download