Ausgezeichnete Vinotheken

Tourismus 

Ausgezeichnete Vinothek

Anbaugebiet: Sachsen

Weingut Schuh

Ein großes Jahr des Umbruchs war 1990, als sich Deutschland wiedervereinigte und der damals 35-jährige Winzer Walter Schuh von der Mosel an die Elbe wechselte, um im kleinen Ort Sörnewitz nahe Meißen sein Weingut zu gründen.

Weitere Informationen
Anbaugebiet: Württemberg

Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg

Der im Mai 2015 eröffnete „Wein-Schatzkeller“ der Weingenossenschaftskellerei Heilbronn ist ein architektonisches Glanzstück, das mit seinem geräumigen Ambiente zum Verweilen und Verkosten einlädt, zum Bummeln und Genießen.

Weitere Informationen
Anbaugebiet: Württemberg

Weingut Bihlmayer

Mit viel Liebe und Hinwendung haben die Bihlmayers ihre neue Vinothek eingerichtet, die sie 2015 nach einjähriger Bauzeit eröffneten: hell gehalten, mit einem Boden in Sandsteinfarbe und mit großen Fenstern. 

Weitere Informationen
Anbaugebiet: Württemberg

Weingüter Singer & Bader

Schon von außen ist der „Weinkorb“ ein spektakulärer Hingucker –eine große Flechtwerkstruktur aus Holz und Stahl wie die zweite Haut des dreistöckigen Hauses, eine moderne Interpretation und architektonisches Wortspiel zum Ortsnamen.

Weitere Informationen
Anbaugebiet: Württemberg

Weinkonvent Dürrenzimmern

Wie stark der kirchliche Einfluss im Zabergäu war, zeigt sich an der komplett umgebauten Vinothek, die erst 2015 eröffnet wurde und die mit ihrem mächtigen Tonnengewölbe und den imposanten Portaltüren fast schon an einen Sakralbau erinnert.

Weitere Informationen