Pressemeldungen

Presse 

Pressemeldungen

Kategorien Pressemeldungen

Presse-Newsletter

Hier können Sie
den DWI-Pressemailer bestellen.


Ansprechpartner

Ernst Büscher
T 06135-9323-156
ernst.buescher(at)deutscheweine.de

Nicole Stierstorfer
T 06135-9323-157
nicole.stierstorfer(at)deutscheweine.de

Pia Johannson
T 06135-9323-159
pia.johannson(at)deutscheweine.de


Pressemeldungen
23.05.2016

Heimische Weine beim DFB-Pokalfinale

Beim DFB-Pokalfinale am 21. Mai zwischen Borussia Dortmund und Bayern München konnten sich die Gäste in den Business- und Hospitality-Bereichen des Berliner Olympiastadions wieder durch die Weine aus den 13 deutschen Anbaugebieten probieren.

weiterlesen
Pressemeldungen
09.05.2016

Stefan Schachner gewinnt den Alpen-Cup des DWI

Mit Stefan Schachner als Sieger des Alpen-Cups kürte das Deutsche Weininstitut (DWI) nach 2014 zum zweiten Mal den besten Weinprofi für deutsche Weine in der Schweiz, Österreich und Südtirol.

weiterlesen
Pressemeldungen
09.05.2016

Gegrilltes verlangt nach kräftigen Weinen

Das klassische Grillen hat sich in den letzten Jahren zum raffinierten Outdoor Cooking weiter entwickelt. Dabei ist der Anspruch an die Qualität der diversen Fleisch- Fisch- und Gemüsesorten ebenso gestiegen, wie das Bedürfnis einer perfekt passenden Weinbegleitung.

weiterlesen
Pressemeldungen
22.04.2016

Generation Riesling begrüßt 500. Mitglied

Im zehnten Jahr seit ihrer Gründung ist die Generation Riesling-Initiative des Deutschen Weininstituts (DWI) auf 500 junge Verantwortungsträger aus der Weinwirtschaft angewachsen. Als 500stes Mitglied hieß DWI-Geschäftsführerin Monika Reule am 21. April 2016 den Württemberger Jungwinzer Benjamin Schütz vom "WeinGut Schütz" in Höpfigheim willkommen.

weiterlesen
Pressemeldungen
19.04.2016

Schönste Weinsichten 2016 stehen fest

Rund 5.000 Personen haben an der öffentlichen Online-Abstimmung zu den „Schönsten Weinsichten 2016“ in allen 13 Weinanbaugebieten teilgenommen, die das Deutsche Weininstitut (DWI) in diesem Jahr zum zweiten Mal gemeinsam mit den regionalen Gebietsweinwerbungen initiiert hat.

weiterlesen
Pressemeldungen
18.04.2016

Online-Weinhandel boomt in Großbritannien

Der Weineinkauf im Internet hat 2015 in Großbritannien ein Umsatzvolumen von 800 Mio. Britische Pfund erreicht (rund 1 Mrd. EUR), was einem Anteil von zehn bis elf Prozent des britischen Weinmarktes entspricht. Dies gab das Deutsche Weininstitut (DWI) auf Basis einer Erhebung des Marktforschungsinstituts Wine Intelligence bekannt.

weiterlesen
Pressemeldungen
15.04.2016

Bundesweites WeinWanderWochenende 2016

Weingenuss und Wanderlust finden am Wochenende vom 23. und 24. April zueinander. Gemeinsam mit den regionalen Weinwerbungen lädt das Deutsche Weininstitut (DWI) zum bundesweiten WeinWanderWochenende ein. Zur Auswahl stehen über 170 Wanderungen mit abwechslungsreichen Weingenüssen und –erlebnissen, die zum Entdecken der deutschen Weinregionen...

weiterlesen
Pressemeldungen
15.04.2016

Bundesweite Kampagne „Weine mit Herkunft“ gestartet

Das Deutsche Weininstitut (DWI) informiert seit 1. April 2016 im Rahmen einer bundesweiten Plakataktion darüber, dass die Namen der 13 deutschen Qualitätsweingebiete von der Europäischen Union als geschützte Ursprungsbezeichnungen (g.U.) anerkannt sind. Unter dem Schlagwort „Weine mit Herkunft“ soll die Kampagne vermitteln, dass Weine, die den...

weiterlesen
Pressemeldungen
14.04.2016

Trockene Weine weiter im Trend

Trockene Weine erfreuen sich hierzulande weiterhin immer größerer Beliebtheit. 46 Prozent aller heimischen Qualitäts- und Prädikatsweine wurden 2015 in der trockenen Geschmacksrichtung abgefüllt. Dies teilte das Deutsche Weininstitut (DWI) nach den Angaben der Qualitätsweinprüfstellen mit.

weiterlesen
Pressemeldungen
08.04.2016

DWI-Umzug: Neue Adresse, neue Telefonnummer

Das Deutsche Weininstitut (DWI) zog am 1. April 2016 in seine neuen Geschäftsräume in Bodenheim, zwölf Kilometer südlich von Mainz. Unsre neue Adresse: Platz des Weins 2 (ehem. am Kümmerling 35), 55294 Bodenheim. Die neue Telefonnummer: 06135-9323-0.

weiterlesen