Nico Knott

Riesling Fellowship

Nico Knott


Nico Knott ist ein Hotelier, Küchenchef und Weinhändler mit Passion. Bereits mit 30 Jahren hat er im Jahr 1989 seine eigenes Hotel-Restaurant, das “Vier Jahreszeiten” in Nidrum, einem kleine Ort unweit von der deutsch-belgischen Grenze eröffnet. Es bietet seinen Gästen eine saisonal und regional ausgerichtete Küche, auf Gourmet-Niveau.

In seinem Haus vereint Nico Knott seine Leidenschaft für die Hotellerie, Gastronomie und den Wein. Kurz nach der Hoteleröffnung gründete er auch seinen eigenen Weinhandel, die Nico Knott AG, mit Weinen und Spirituosen aus der ganzen Welt und einem besonderen Fokus auf Weine aus den deutschen Regionen.

Dank seiner guten Kontakte zu zahlreichen deutschen Winzern und mit Unterstützung des Deutschen Weininstituts sammelte Nico auf Weinreisen durch nahezu alle deutschen Anbaugebiete wertvolle Erfahrungen über die Besonderheiten der deutschen Weine. Sein Sortiment erweiterte sich schon nach kurzer Zeit auf viele hundert deutsche Weinreferenzen. Seine besondere Vorliebe gilt dem Riesling. Von dieser Rebsorte findet man heute noch ganz besondere Schätze in seinem 550.000 Flaschen umfassenden Weinkeller, zurück bis zu dem legendären Jahrgang 1959.

Nico Knott hat die deutschen Weine in ganz Belgien bekannt gemacht, sei es durch seinen Einsatz auf Weinmessen wie dem Mondial du vin und der Horeca-Expo in Gent oder durch nahezu wöchentliche Promotionen in seinem beliebten und überregional bekannten Restaurant.