Deutsche Weinakademie

Team

Deutsche Weinakademie

Die Deutsche Weinakademie GmbH (DWA) unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Claudia Hammer analysiert, bewertet und informiert über die neuesten, wissenschaftlich abgesicherten Erkenntnisse zum Thema Wein und Gesundheit sowie gesellschaftspolitische Fragen rund um den Wein. Dazu gehören auch Informationen über einen verantwortungsvollen Umgang mit Wein als Genussmittel. 

Unterstützt wird sie dabei von Ursula Fradera, die die Interessen der DWA insbesondere auch auf europäischer Ebene vertritt und dort unter anderem die Koordination der Schulungs- und Informationskampagne WINEinMODERATION (www.wineinmoderation.eu) des Europäischen Weinsektors zur Sensibilisierung für einen verantwortungsvollen Umgang mit Wein inne hat.

Im Sekretariat der DWA behalten Susanne Becker, Eva Friske und Margit Lawen den Überblick und koordinieren die vielfältigen Anfragen und Aktivitäten.

Die gesamte Arbeit der DWA wird zudem durch einen interdisziplinär zusammengesetzten, unabhängigen wissenschaftlichen Fachbeirat begleitet, der Impulse und Empfehlungen zu Forschungsprojekten und neuen Themenfeldern gibt.

Mehr zum Thema „Wein & Gesundheit“: www.deutscheweinakademie.de


Abteilungsleitung
Dr. Claudia Hammer
06135 / 9323-143
cs(at)deutscheweinakademie.de

Projektmanagement
Ursula Fradera
06135 / 9323-147
02641-9065801
uf(at)deutscheweinakademie.de

Assistenz
Margit Lawen
06135 / 9323-145
mla(at)deutscheweinakademie.de

Assistenz
Susanne Becker
06135 / 9323-146
info(at)deutscheweinakademie.de
sbe(at)deutscheweine.de

Assistenz
Eva Friske
06135 / 9323-144
ef(at)deutscheweinakademie.de
eva.friske(at)deutscheweine.de