Saale-Unstrut

WeinWanderWochenende

Aktivtage an Saale und Unstrut

Auch im nördlichsten Qualitätsweinanbaugebiet lockt der Frühling hinaus in die Weinberge und die Winzer laden Wanderer und Weinfreunde gerne in Höfe und Keller.


Informationen zum Anbaugebiet Saale-Unstrut


Samstag 27.04.2019

Öffentliche Weinwanderung zum WeinWanderWochenende

Die geführte Weinwanderung führt Sie ober- und unterhalb entlang der Weinberge, hier erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Saale-Unstrut Weinregion sowie der Weinherstellung.Zusatzinformation: Festes Schuhwerk

Termin:
Samstag 27.04.2019

Ort: Freyburg (Unstrut)
Beginn: 10:30
Treffpunkt: Stadtinformation, Markt 2, 06632 Freyburg (Unstrut)
Dauer: 2 Std.
Distanz: 5 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 10,50 €

E-Mail:
katrin.weineck[at]freyburg(dot)info
Telefon:
+49 34464 27260
Webseite:
www.freyburg-tourismus.de

Veranstalter:
Freyburger Fremdenverkehrsverein e. V. , Katrin Weineck, Markt 2, 06632 Freyburg (Unstrut)


Samstag 27.04.2019

Wanderer trifft Musik

Vom Weingut durch Wiesen und Felder, vorbei an Weinbergen und der „Schönsten Weinsicht“ 2016 in den idyllischen Ort Rollsdorf, optional mit Kirchenbesichtigung, Rast an einem Weinberg, Rückweg durch das romantische Rösetal zum Weingut. Leichte bis mittelschwere Tour, nicht für Kinderwagen, festes Schuhwerk.Im Anschluss Möglichkeit am 4. Händel-Wein-Musik-Fest mit "cantamus halle" gegen Gebühr teilzunehmen.

Termin:
Samstag 27.04.2019

Ort: Höhnstedt
Beginn: 13:30
Treffpunkt: Weingut Hoffmann Alte Schrotmühle
Dauer: 2,5 Std. inkl. Rast
Distanz: 5,3 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: Wanderung kostenfrei, Konzertbesuch 8,00 €/Person

E-Mail:
alte-schrotmuehle[at]t-online(dot)de
Telefon:
034601-31070
Webseite:
www.weingut-hoffmann-alte-schrotmuehle.de

Veranstalter:
Weingut Hoffmann, Alte Schrotmühle, Ulrike Hoffmann, Hauptstraße 35A, 06198 Salzatal OT Höhnstedt


Samstag 27.04.2019

Wanderung durch unsere Bad Sulzaer Weinberge

Über die Sonnenkuppe zum Auerstedter Weinberg. Dann entlang der Sonnenberge zurück zum Weingut.Zusatzinformationen: leichte Wanderschuhe; kleiner Imbiss und verschiedene Weine inklusive

Termin:
Samstag 27.04.2019

Ort: Bad Sulza OT Sonnendorf
Beginn: 10:00
Treffpunkt: Ortseingang Sonnendorf
Dauer: 3 Std.
Distanz: 7 - 8 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 18,00 €

E-Mail:
info[at]thueringer-wein(dot)de
Telefon:
+49 36461 20600
Webseite:
www.thueringer-wein.de

Veranstalter:
Thüringer Weingut Bad Sulza, Andreas Clauß, Sonnendorf Nr. 17, 99518 Bad Sulza


Samstag 27.04.2019  | Sonntag 28.04.2019

Wandernde Weinprobe durch den historischen Terrassenweinberg "Der Steinmeister"

Auf der Wanderung durch den 3ha großen alten Terrassenweinberg kehren die Gäste zunächst in die alte Mönchshütte am Fuße des Weinberges ein. Die Mönchshütte gehört zu den ältesten Weinbergshütten der Region und steht unter Denkmalschutz. Von dort steigen wir auf zu einer in den Felsen geschlagenen Höhlenwohnung im Weinberg. Auf dem Rückweg von Rossbach, 1757 lagerten hier die Reichstruppen. Vor Ort berichten wir bei einem Glas Wein über kriegerische Zeiten um Roßbach und den Steinmeister. Als letzte Station wird das Türmchen aus dem Barock auf der Spitze des Weinberges besichtigt. Die Wanderung wird begleitet und moderiert. An den einzelnen Stationen werden Weine probiert, die auf den jeweiligen Terrassen wachsen.Zusatzinformationen: Festes Schuhwerk, Wanderschuhe oder Bergschuhe,

Termin:
Samstag 27.04.2019
Sonntag 28.04.2019

Ort: Naumburg OT Roßbach
Beginn: 13:00
Treffpunkt: Gutsausschank/Straußwirtschaft Weingut Prof. Wartenberg, Weinberge 75, 06618 Naumburg OT Roßbach
Dauer: 2 - 3 Std.
Distanz: 2 - 3 km. ; 83 m Höhenunterschied

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 20,00 € pro Person

E-Mail:
mariawart[at]aim.com ; weingut.steinmeister[at]gmail(dot)com
Telefon:
+49 160 92744299
Webseite:
www.weingut-steinmeister.de ; www.der-steinmeister.de

Veranstalter:
Weingut Prof. Wartenberg und Schankwirtschaft "Der Steinmeister", Prof. Maria Wartenberg, Weinberge 75, 06618 Naumburg


Sonntag 28.04.2019

Rund um die Weinberge - von gestern und heute

Interessantes über die Arbeit in seinem Weinberg und über den Weinbau im traditionellen Weinanbaugebiet Thüringen erläutert Hobbywinzer Waldfried Graf. Zusatzinformationen: festes Schuhwerk

Termin:
Sonntag 28.04.2019

Ort: Bad Sulza
Beginn: 09:30
Treffpunkt: Thüringer Weintor
Dauer: 2,5 Std.
Distanz: 3 km

Anmeldung: nein
Gebühr pro Person: kostenfrei

E-Mail:
info[at]bad-sulza(dot)de
Telefon:
+49 36461 82110
Webseite:
www.bad-sulza.de

Veranstalter:
Kurgesellschaft Heilbad Bad Sulza, Kurpark 2, 99518 Bad Sulza


Sonntag 28.04.2019

Wanderung vom Jenaer Grafenberg zum Jenaer Käuzchenberg in Jena Zwätzen

Von Jena-Kunitz durch die Weinberge des Grafenbergs, über die Kunitzer Holzbrücke hinüber nach Zwätzen zum Käuzchenberg.Zusatzinformationen: Verpflegungsstand, verschiedene Jenaer Weine inklusive

Termin:
Sonntag 28.04.2019

Ort: Jena-Kunitz
Beginn: 10:00
Treffpunkt: Bushaltestelle, 07751 Jena-Kunitz
Dauer: 3 Std.
Distanz: 5 - 6 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 20,00 €

E-Mail:
info[at]thueringer-wein(dot)de
Telefon:
+49 36461 20600
Webseite:
www.thueringer-wein.de

Veranstalter:
Thüringer Weingut Bad Sulza, Andreas Clauß, Sonnendorf Nr. 17, 99518 Bad Sulza


Sonntag 28.04.2019

Weinbergswanderung

Entlang der Saalhäuser bis hin zum Pfortenser Köppelberg. Zusatzinformation: wetterfeste Kleidung und entsprechendes Schuhwerk

Termin:
Sonntag 28.04.2019

Ort: Bad Kösen
Beginn: 10:00
Treffpunkt: Landesweingut Kloster Pforta, Saalberge 73, 06628 Bad Kösen
Dauer: ca. 4 Std.
Distanz: ca. 7 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 25,00 €

E-Mail:
service[at]kloster-pforta(dot)de
Telefon:
+49 34464 30012
Webseite:
www.kloster-pforta.de

Veranstalter:
Landesweingut Kloster Pforta, Susan Kloseck, Saalberge 73, 06628 Bad Kösen