Pfalz

WeinWanderWochenende

Genießen und Feiern

Am 28. und 29. April findet in den Weinbaugebieten Deutschlands das WeinWanderWochenende statt. Auch die Pfalz lädt ein, um die Pfälzer Lebensart zu erleben und Pfälzer Weine zu genießen. Wir haben für Sie ein attraktives Programm mit geführten Weinwanderungen, Weinproben und vielem mehr, zusammengestellt. 


Informationen über das Anbaugebiet Pfalz


"Das Forster Ungeheuer schmeckt ungeheuer"

Wanderung durch die berühmten Deidesheimer und Forster Weinlagen mit Lagenweinprobe. Ein weiteres Highlight sind die tollen Aussichten in die Rheinebene. Anmeldung bis 26.04.2018 erforderlich.

Termin:

Ort: Deidesheim
Beginn: 10:00
Treffpunkt: Museum für Weinkultur im Hist. Rathaus, Marktplatz 9, 67146 Deidesheim
Dauer: 3,0 - 4,0 Std. (je nach Witterung)

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 24,50 €

E-Mail:
touristinfo[at]deidesheim(dot)de
Telefon:
06326 - 96770
Webseite:
www.deidesheim.de

Veranstalter:
Tourist-Information Deidesheim, Sabine Strottner, Bahnhofstraße 5, 67146 Deidesheim


"Ungeheuerlicher" Weinspaziergang rund um Forst

Unterhaltsame Tour mit einer Natur- und Landschaftsführerin durch die besten Weinlagen der Pfalz - vorbei an historischen Weinbergmauern und Mandelbäumen.

Termin:

Ort: Forst an der Weinstraße
Beginn: 10:30
Treffpunkt: Parkplatz am Friedhof, 67147 Forst
Dauer: 1,5 - 2,0 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 15,00 € inkl. Wein

E-Mail:
wald-und-wingert[at]gmx(dot)de
Telefon:
06235 - 493636
Webseite:
www.wald-und-wingert.de

Veranstalter:
Beate Steigner-Kukatzki, . ., -, - Schifferstadt


Der Wein und die Wittelsbacher

Geführte Weinwanderung rund um das Wittelsbacherdorf Friedelsheim. Informationen zum Weinort Friedelsheim und seiner Geschichte sowie Wissenswertes zum Weinanbau, der umliegenden Landschaft sowie zu den zu verkostenden Weinen (Begrüßungssekt, 3 Weine.) Nach der Wanderung gibt es eine zünftige kleine Wandervesper im Kelterhaus. Bitte geeignetes Schuhwerk für die Wanderung anziehen.Friedelsheim ist gut per Rhein-Haardt-Bahn zu erreichen.Anmeldung bis 23.04.2018

Termin:

Ort: Friedelsheim
Beginn: 14:00
Treffpunkt: Vinothek, Weincontor Schloss Friedelsheim, Hauptstraße 93-00, 67159 Friedelsheim
Dauer: ca. 3,0 Std., ca. 4,5 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 16,00 €

E-Mail:
fromm[at]vj-wein(dot)de
Telefon:
06322 - 949050
Webseite:
www.weincontor-schloss-friedelsheim.de

Veranstalter:
Weincontor Schloss Friedelsheim, Frau Fromm, Hauptsraße 93-99, 67159 Friedelsheim


Frühlingswanderung

Bei der rund 10 km langen Rundwanderung, die uns auch zur Nikolauskapelle und Burg Landeck führt, erwartet Sie an 4 Stationen unser Team mit regionalen Köstlichkeiten, begleitet von korrespondierenden Weinen unserer Bio Winzer aus der Region. Anmeldung bis zum 28.04.2018.

Termin:

Ort: Klingenmünster
Beginn: 11:00
Treffpunkt: Stiftsgut Keysermühle, Bahnhofstraße 1, 76889 Klingenmünster
Dauer: 4,0 bis 4,5 Std.
Distanz: 10 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 28,00 €

E-Mail:
sommer[at]stiftsgut-keysermuehle(dot)de
Telefon:
06349-993914
Webseite:
www.stiftsgut-keysermuehle.de

Veranstalter:
Stiftsgut Keysermühle, Elke Sommer, Bahnhofstraße 1, 76889 Klingenmünster


Genussvolle Zeitreise durch die Weinwelt - Vom historischen Weinberg in die Moderne

Leichte Wanderung, Weine probieren wo sie wachsen, Picknick mit tollem Fernblick und Besichtigung eines modernen Weinkellers. Führung durch die zertifizierten Kultur- und Weinbotschafter Martina Schnitzer und Andreas Stumpf. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert. Mindestteilnehmerzahl. Inkl. Weinprobe und Pfälzer Vesper.

Termin:

Ort: Maikammer
Beginn: 11:00
Treffpunkt: Wein- und Sekthaus Schreieck, Hartmannstraße 38, 67487 Maikammer
Dauer: ca. 4,0 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 27,50 €

E-Mail:
info[at]schreieck-maikammer(dot)de
Telefon:
06321 - 5067
Webseite:
www.schreieck-maikammer.de

Veranstalter:
Wein- und Sekthaus Schreieck, Volker und Bernd Schreieck, Hartmannstraße 38, 67487 Maikammer


Hambacher Geschichte(n) und Wein in kleinen Einheiten - in zwei Varianten

Verbinden Sie doch Ihre individuelle Wanderung rund um das Hambacher Schloss mit einem geführten kurzweiligen Spaziergang durch die historische Hambacher Schlossgasse und ihre Weingüter! Im Anschluss optional Weinprobe mit Vesper im Weingut Johann Müller.Variante 1: Führung Schlossgasse, inkl. Begrüßungs-Secco + 3er Weinproben, Brot, Wasser: 12,00 €Variante 2: Führung Schlossgasse, inkl. Begrüßungs-Secco + 8er Weinprobe und Vesper, Brot, Wasser: 32,00 €

Termin:

Ort: Neustadt-Hambach
Beginn: 14:00
Treffpunkt: Brunnen am Eichplatz, Eichstraße 1, 67434 Hambach
Dauer: 1,5 Std. bzw. 3,0 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 12, 00 € (inkl. Führung Schlossgasse mit Secco + 3er Weinprobe) 32,00 € (inkl. Führung mit anschließender 8er Weinprobe, Vesper)

E-Mail:
kerstin.bach[at]kwb-pfalz.de info[at]weingut-johann-mueller(dot)de
Telefon:
0179-4744249 / 06321 - 80259
Webseite:
www.tour-de-pfalz.de

Veranstalter:
Kerstin Bach, Kultur- und Weinbotschafterin der Pfalz und Weingut Johann Müller, Jutta Müller, Schlossstraße 42, 67434 Neustadt an der Weinstraße


Kulinarische Wanderung: Rund um den Steinacker

Wanderung durch die Weinbergslage Kirchheimer Steinacker. Entlang der markierten Strecke gibt es 7 Ausschank- und Verpflegungsstände, die von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet sind. Festes Schuhwerk erforderlich.

Termin:

Ort: Kirchheim
Beginn: 11:00
Treffpunkt: Ausgeschildert am nördlichen Eingang von Kirchheim
Dauer: 7,0 Std., ca. 5 km

Anmeldung: nein
Gebühr pro Person: keine

E-Mail:
info[at]kirchheimer-weinwelt.de oder kontakt[at]weingut-benzinger(dot)de
Telefon:
06359 - 924440 oder 06359 - 1339
Webseite:
www.kirchheimer-weinwelt.de

Veranstalter:
Kirchheimer Weinwelt e.V., Heiko Spieß, Kleinkarlbacher Straße 12, 67281 Kirchheim


Maikammer - Weinkammer: Wie kam der Wein nach Maikammer und wo wächst er heute?

Leichte Wanderung durch den Ortskern in die Weinberge mit vielen interessanten Informationen rund um den Wein. Weine probieren wo sie wachsen, Picknick mit tollem Fernblick und Besichtigung eines modernen Weinkellers. Führung durch die zertifizierten Kultur- und Weinbotschafter Martina Schnitzer und Andreas Stumpf. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert. Mindestteilnehmerzahl. Inkl. Weinprobe & Pfälzer Vesper.

Termin:

Ort: Maikammer
Beginn: 11:00
Treffpunkt: Wein- und Sekthaus Schreieck, Hartmannstraße 38, 67487 Maikammer
Dauer: ca. 4,0 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 27,50 €

E-Mail:
info[at]schreieck-maikammer(dot)de
Telefon:
06321 - 5067
Webseite:
www.schreieck-maikammer.de

Veranstalter:
Wein- und Sekthaus Volker und Bernd Schreieck, Hartmannstraße 38, 67487 Maikammer


Sonnenberg WeinWanderung

Auf einem ausgeschilderten Rundweg am Fuße des Sonnenbergs von ca. 7 km verwöhnen an sieben Stationen, sieben Winzer die hungrigen und durstigen "WeinWanderer" mit ihren Spezialitäten.Die Wanderer erwartet ein herrlicher Blick über das Rebenmeer und die Rheinebene bis hin nach Darmstadt und Karlsruhe. Das SonnenbergWeinWander-Glas und die Weinprobierkarte sind an allen Stationen für 10,-- Euro inkl. Glas zu erwerben. (Vollständig abgestempelte Weinprobierkarten können am Gewinnspiel teilnehmen) Wir empfehlen festes Schuhwerk.

Termin:

Ort: Obrigheim
Beginn: 11:00
Treffpunkt: Parkplatz an B 271 zwischen Asselheim und Bockenheim (ausgeschildert
Dauer: 7,0 Std.
Distanz: ca. 7,0 km

Anmeldung: nein
Gebühr pro Person: 0,00

E-Mail:
www.sonnenbergweinwanderung(dot)de
Telefon:
00
Webseite:
www.sonnenbergweinwanderung.de

Veranstalter:
Bauern- und Winzerverband Obrigheim/Pfalz, Frank Herkelrath, Mühlheimer Hauptstraße 30, 67283 Obrigheim


SonnenbergWeinWanderung - Führung

Die Kultur- und Weinbotschafterin Kerstin Pontasch führt Interessierte durch die Weinberge entlang der beschilderten SonnenbergWeinWanderung. Hierbei erfahren Sie wissenswertes und unterhaltsames rund um die Reben und den Wein. Halt an den 7 Weinstationen mit Probeschluck. Kosten inkl. Führung und Weinprobierkarte für sieben Weine.

Termin:

Ort: Obrigheim
Beginn: 11:00
Treffpunkt: Parkplatz an der Deutschen Weinstraße (B271) zwischen Asselheim und Bockenheim
Dauer: 4,0 Std
Distanz: ca. 7 km

Anmeldung: nein
Gebühr pro Person: 20,00 € inkl. Glas

E-Mail:
www.sonnenbergweinwanderung(dot)de
Telefon:
0
Webseite:
www.sonnenbergweinwanderung.de

Veranstalter:
Bauern- und Winzerverband Obrigheim/Pfalz, Frank Herkelrath, Mühlheimer Hauptstraße 30, 67283 Obrigheim


Spielerisch durch die Weinberge

Wir boßeln (ähnlich street boule) in kleinen Gruppen durch die besten Ellerstadter Weinlagen mit Zwischenstopp auf dem Dürkheimer Feuerberg, inkl. Boßelrucksack und Verpflegung. Empehlenswert: wetterangepasste Kleidung

Termin:

Ort: Ellerstadt
Beginn: 13:00
Treffpunkt: Weingut Heinrich Vollmer, Gönnheimerstraße 52, 67158 Ellerstadt
Dauer: 3,5 Std.
Distanz: 5 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 24,00 €

E-Mail:
vinothek[at]vollmerweine(dot)de
Telefon:
06237 - 40030
Webseite:
www.weingut-vollmer.com

Veranstalter:
Weingut Heinrich Vollmer, . ., Gönnheimerstraße 52, 67158 Ellerstadt


Terroir-Wanderung an der Mittelhaardt

Vom Parkplatz des Weinland Königsbach-Neustadt wandern wir durch die berühmten Weinlagen "Ölberg" und "Idig". Man hat einen paradiesischen Blick über die gesamte Rheinebene. Auf mittlerer Strecke werden insgesamt 5 Sekte und Weine verkostet sowie Pfälzer Snacks gereicht. Bitte festes Schuhwerk anziehen.

Termin:

Ort: Neustadt-Königsbach
Beginn: 11:00
Treffpunkt: WG Weinland Königsbach-Neustadt, Deidesheimer Straße 12, 67435 Neustadt-Königsbach
Dauer: ca. 4,0 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 24,00 €

E-Mail:
dupont[at]wg-koenigsbach-nw(dot)de
Telefon:
06321-89009361
Webseite:
www.wg-koenigsbach-nw.de

Veranstalter:
Weinland Königsbach-Neustadt GmbH, Philine Dupont, Deidesheimer Straße 12, 67435 Neustadt-Königsbach


Vier Kostbarkeiten mit Schulterblick

Führung durch den modernen Weinkeller mit Stationen-Weinprobe (1 Sekt, 3 Weine).

Termin:

Ort: Edenkoben
Beginn: 11:00
Treffpunkt: Weingut Nicole Graeber, Schanzstraße 21, 67480 Edenkoben
Dauer: ca. 1,5 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 9,00 €

E-Mail:
info[at]weingut-graeber(dot)de
Telefon:
06323 - 5568
Webseite:
www.weingut-graeber.de

Veranstalter:
Weingut Nicole Graeber, Susanne Lang, Schanzstraße 21, 67480 Edenkoben


Wandern auf historischen Pfaden

Wir wandern durch den historischen Ortskern von Kirrweiler, entlang des Blücher- und Jakobsweges mit Weinprobe und anschließend Pfälzer Vesper im Wingertsgarten.

Termin:

Ort: Kirrweiler
Beginn: 11:00
Treffpunkt: Weinhaus Herrmann Zöller, Marktstraße 16, 67489 Kirrweiler
Dauer: ca. 3,0 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 25,00 €

E-Mail:
zoeller[at]weinhaus-zoeller(dot)de
Telefon:
06321 - 58287
Webseite:
www.weinhaus-zoeller.de

Veranstalter:
Weinhaus Herrmann Zöller, Judith Zöller, Marktstraße 16, 67489 Kirrweiler


Wein trifft Käse im Weinberg - Die Genusswanderung entlang der Mandelbäume

Weinbergswanderung, Betriebsführung, Barriquefassprobe, Käse-Verkostung im Weinberg und Weinprobe, Rundgang mit dem Winzer. Festes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung. Veranstaltung findet bei Dauerregen nicht statt.

Termin:

Ort: Rohrbach
Beginn: 14:30
Treffpunkt: Weingut Neuspergerhof, Neuspergerhof, 76865 Rohrbach
Dauer: 3,0 Std / 6,0 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 49,00 € inkl. Käseverkostung, Weinberg-Picknick, Barriquefassprobe, Weinprobe

E-Mail:
info[at]neuspergerhof(dot)de
Telefon:
06349 - 4110803
Webseite:
www.neuspergerhof.de

Veranstalter:
Weingut Neuspergerhof, Jochen Gradolph, Neuspergerhof, 76865 Rohrbach


Weinlagenwanderung - Fuchsmantel

Wanderung vom Weingut zur einmaligen Weinlage Fuchsmantel mit herrlichem Panorama am Flaggentürmchen. Nach der Weinprobe im Bio-Weinberg geht es zurück zum Weingut mit abschließender Kellerführung. Es führt Sie humorvoll und kompetent der Kultur-und Weinbotschafter Klaus Lippert. Der Witterung angepasste Kleidung, festes Schuhwerk

Termin:

Ort: Bad Dürkheim
Beginn: 14:00
Treffpunkt: Weingut Castel Peter, Am Neuberg 2, 67098 Bad Dürkheim
Dauer: ca. 3,0 Std. / ca. 8 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 24,00 €

E-Mail:
t.allmann[at]castel-peter(dot)de
Telefon:
0157-84095545 oder 06322-58 99
Webseite:
www.castel-peter.de

Veranstalter:
Weingut Castel Peter, Toni Allmann, Am Neuberg 2, 67098 Bad Dürkheim


Weinwanderung auf dem Panoramaweg Klingenmünster

Der Weg führt um Klingenmünster durch die Lage "Maria Magdalena". Es werden drei Weine zu einem Picknick mit Pfälzer Brotzeit verkostet. Festes Schuhwerk empfohlen. Anmeldung bis zum 28.04.2017.

Termin:

Ort: Klingenmünster
Beginn: 11:00
Treffpunkt: Parkplatz Klingbachhalle, 76889 Klingenmünster
Dauer: ca. 3,0 Std.
Distanz: 7 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 15,00 €, inkl. Picknick und Weine

E-Mail:
gerhard.moser[at]kwb-pfalz(dot)de
Telefon:
06349-9964973
Webseite:
www.klingenmuenster.org

Veranstalter:
Kultur- und Weinbotschafter Gerhard Moser, Gerhard Moser, Schulstraße 11, 76889 Klingenmünster


Weinwanderung zum Heiratsstein

Wir laufen entlang der Mandelbaummeile, Richtung Weinlage Schwarzerde/Goldberg bis zu einem besonderen Aussichtspunkt über den Pfälzerwald bis zu einer historischen Sonnenuhr, zurück über die „Via Appia“ zum Heiratsstein. Dort erwartet Sie eine fachlich geführten Weinprobe. Am Ende laden wir alle Teilnehmer recht herzlich zu unserer Jahrgangspräsentation auf dem Maifest in der Vinothek ein. Auf wetterentsprechende Kleidung und festes Schuhwerk sollten Sie achten. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Termin:

Ort: Großkarlbach
Beginn: 11:00
Treffpunkt: Vinothek Sektkellerei Schreier und Kohn, Bissersheimer Straße 4, 67229 Großkarlbach
Dauer: ca. 2,0 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 15,00 € (max. 30 Teilnehmer)

E-Mail:
info[at]sektkellerei-sk(dot)de
Telefon:
06238-2100 oder 0176-41108982
Webseite:
www.sektkellerei-sk.de

Veranstalter:
Sektkellerei Schreier und Kohn, Schreier Harry und Mareike , Bissersheimer Straße 4, 67229 Großkarlbach


WeinWanderWochenende im Herzen der Pfalz

Nach einem Glas Secco zur Begrüßung wandern wir durch die Weinberge rund um Mußbach, Haardt und Gimmeldingen. Genießen und erschmecken Sie direkt im Weinberg die Spitzenweine unserer besten Weinlagen bei kleinen Pfälzer Leckereien. Lassen Sie sich in die vielfältige Welt unserer heimischen Flora und Fauna entführen und erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über die Pfalz und unsere Weinbiet Weine. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt.

Termin:

Ort: Neustadt-Mußbach
Beginn: 10:30
Treffpunkt: Vinothek der Winzergenossenschaft Weinbiet
Dauer: ca. 4,5 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 25,00 € inkl. Sekt; Wein, Pfälzer Leckereien

E-Mail:
vinothek[at]wg-weinbiet(dot)de
Telefon:
06321 67970
Webseite:
wg-weinbiet.de

Veranstalter:
Winzergenossenschaft Weinbiet, An der Eselshaut 57, 67435 Neustadt an der Weinstraße


Wer im Frühjahr einen hebt, der hat den Winter überlebt

Wanderung Heiligenkapelle Bockenheim – Opferstein – Patenweinberg – Kalkmagerrasen – Motorradmuseum Quirnheim – Asselheimer Weinwanderhütte – zurück zur Weinlaube Bockenheim. Nach einem Begrüßungssecco wandern wir an der Weinlaube entlang des Weinlehrpfades die Halde hoch, über den Höhenweg bis zur Stiegelgasse und zurück über das „Brünnelsche“. Unterwegs lernen Sie einiges über die Bockenheimer Historie. Schwerpunkt: Weinbergsarbeit, Traubensorten, Weinausbau, Sensorik. In den Weinbergen probieren wir den einen oder anderen Tropfen und erfahren wissenswertes über die geschmackliche Beschreibung der Weine (Sensorik). Festes Schuhwerk erforderlich!

Termin:

Ort: Bockenheim
Beginn: 13:30 Uhr
Treffpunkt: Haus der Deutschen Weinstraße, Touristinformation, Weinstr. 91b, 67278 Bockenheim
Dauer: 3,0 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 10,00 €

E-Mail:
Dieter.Schlottmann[at]arccor(dot)de
Telefon:
06359 - 87 27 777

Veranstalter:
Dieter Schlottmann Kultur-und Weinbotschafter, Dieter Schlottmann, Leininger Ring 103, 67278 Bockenheim


Samstag 27.04.2019

Genussvolles Weingut-Wein-Wandern

Genießen Sie während einer geführten Wanderung den Frühling. Start in Mühlhofen: Verkosten Sie ausgewählte Weißweine. Wandern Sie nach Klingen. Erfahren Sie dabei fachkundiges über die Weinberge und das Winzerhandwerk. In Klingen angekommen, entdecken Sie die Rotweine und mehr…. Erwandert werden die Weinlagen; Mühlhofener Rosenberg, Ingenheimer Pfaffenberg und Klingener Herrenpfad. Dabei streifen wir den WeinkulTourweg Mühlhofen, genießen die Aussicht zum Schwarzwald, Kaiserstuhl und Frankreich, verkosten eine Überraschung im Weinberg und machen eine Rosé-Picknick auf einer Streuobstwiese. Parkmöglichkeiten in Mühlhofen an der Kirche, in Klingen am Dorfgemeinschaftshaus. Wir erwarten Sie mit festem Schuhwerk.

Termin:
Samstag 27.04.2019

Ort: Mühlhofen-Klingen
Beginn: 14:00
Treffpunkt: Familienweingut Bangerth- Rinck Waldstraße 18, 76831 Mühlhofen,
Dauer: ca. 2,5 Std.
Distanz: 5,0 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 16,00 € inkl. Wein und Leckereien, Kinder kostenfrei

E-Mail:
weingut[at]bangerth-rinck(dot)de
Telefon:
06349-8636
Webseite:
www.bangerth-rinck.de

Veranstalter:
Kultur- und Weinbotschafterin Christine Freund, . ., An den Drei Mühlen 19, 67098 Bad Dürkheim


Sonntag 28.04.2019

"6 auf der Höhe" - 5. Meckenheimer WeinTestival

Ab 11.00 Uhr musikalischer Frühschoppen. Zwischen 13.00 und 17.00 Uhr können entlang des ca. 2,5 km langen ausgeschilderten Weinparcour an 6 Stationen jeweils 5 Weine verschiedener Weingüter verkostet werden. Diese werden in Form einer Tischpräsentation vorgestellt. Dabei kann mit dem jeweiligen Winzer über seine Weine gefachsimpelt werden.

Termin:
Sonntag 28.04.2019

Ort: Meckenheim
Beginn: 11:00
Treffpunkt: Auf der Höhe in 67149 Meckenheim (siehe Routenplaner Website)
Dauer: 4,0 Std.
Distanz: 2,5 km

Anmeldung: nein
Gebühr pro Person: 15,00 € (inkl. Gas)

E-Mail:
12345[at]sechs-auf-der-hoehe(dot)de
Telefon:
06326-8596
Webseite:
www.sechs-auf-der-hoehe.de

Veranstalter:
"6 auf der Höhe" - Meckenheimer WeinTestival, Martin Braun, Hauptstraße 51, 67149 Meckenheim