September

September

Weinfeste und Erlebnisse im Keller, Weinberg und auf dem Fluss
Die ersten Trauben sind bereits geerntet und nun kommen im September weitere wichtige Rebsorten zur Reife. Schon gärt es in manchen Winzerkellern und bei zahlreichen Festen wird der erste, noch bitzelnde „Neue“ des Jahrgangs 2019 getrunken. Weinfeste gibt es allerorten, große wie den Mainzer Weinmarkt ebenso wie kleine in den Winzerdörfern. Auch auf dem Wasser lässt sich Wein trefflich genießen, etwa auf dem Neckar bei Weingenuss auf dem Fluss oder bei Rhein in Flammen im Tal der Loreley. Und natürlich in den Weinbergen wie bei der Food-Truck-Weinbergwanderung in Baden.

 


Mainzer Weinmarkt

Rheinhessen | 29. August bis 1. September und 5. bis 8. September 2019

An jedem letzten Wochenende im August und jedem ersten Wochenende im September verwandelt sich der Mainzer Stadtpark in ein Meer aus Weinständen und Schaubuden. Der Mainzer Weinmarkt lockt zahlreiche Besucher an und lädt zum flanieren, probieren und feiern ein. Für einen Parkspaziergang mit Schlenderweinprobe bei acht Winzern verkauft das Tourist Service Center vor Ort Karten. Knapp 50 Weinstände aus Rheinhessen präsentieren Ihre Produkte, während das Weindorf der Great Wine Capital Gemeinschaft auch Weine aus dem Ausland offeriert. Das Sektfest und der Künstlermarkt finden wie jedes Jahr Platz im romantischen Rosengarten. In idyllischer Park-Atmosphäre erwartet die Besucher zudem ein abwechslungsreiches Musik- und Rahmenprogramm.
https://www.mainzer-weinmarkt.de

Matinee-Konzert auf dem Wilhelmshof

Pfalz | 1. September 2019

Im Rahmen seiner zweitägigen Jahrgangspräsentation lädt das Weingut Wilhelmshof zu einem Matinee-Konzert ein. In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft der Musikfreunde, Bad Bergzabern, wurde für diesen Sonntagmorgen das AMICIS-Streichquartett engagiert. Auf dem Programm stehen von Mozart das Divertimento KV 136 D-Dur, von Beethoven das Streichquartett B-Dur op. 18,6 und von Edvard Grieg das Streichquartett g-moll op.27. Karten sind für 18 € erhältlich. Nach dem Konzert, das um elf Uhr beginnt, besteht in den kühlen Weingutskellern noch bis 18 Uhr die Möglichkeit der Wein- und Sektverkostung. Zur Stärkung werden deftige Quiches und feine Kuchen angeboten.
www.gesellschaft-der-musikfreunde.de
www.wilhelmshof.de

VDP Weintage in Berlin

Berlin | 1. September 2019

Während die VDP-Präsentation am 2. September dem Fachhandel, der Gastronomie und der Presse vorbehalten ist, sind zur Weinpräsentation „VDP.Vinissage“ am 1. September im Telegrafensaal, der Telekom Hauptstadtrepräsentanz, alle Weinliebhaber eingeladen. Von 12 bis 18 Uhr können diese über 400 Weine von 80 Betrieben aus besten deutschen Weinlagen verkosten, einen Querschnitt durch das gesamte aktuelle Weinsortiment aller Klassifikationsstufen, klassische Rieslinge und Burgunderweine ebenso wie aromatische Sauvignon Blancs und vieles mehr. Karten kosten im Vorverkauf 35, an der Tageskasse 40 €.
https://www.vdp.de

 


Weinerlebnistag in Bergtheim

Franken | 14. September 2019

Das Erlebnis „Weinlese“ und ein weinkulinarischer Abend ergeben das Programm des Wein-Erlebnistags im Weingut Schmitt. Bei der "Weinlese zum Zupacken" im Weinberg am Bergtheimer Harfenspiel lernen die Teilnehmer Rebsorten und Anbauweisen kennen und ernten selbst die Trauben. Auch wird es eine kurze Vorführung der Weinernte mit dem Traubenvollernter geben, eine Brotzeit im Weinberg und später Kaffee und Kuchen im Kelterhaus. Am Abend klingt der Tag mit einem 3-Gänge-Menü mit Weinprobe aus.
www.privat-weingut-schmitt.de

Rhein in Flammen in Oberwesel und St. Goar

Mittelrhein | 14. und 21. September 2019

Bereits im Mai beginnt die „Rhein in Flammen“-Saison mit Stationen in Bonn, Bingen, Rüdesheim, Spay und Koblenz. Im September kann das Licht- und Feuerspektakel nochmals an zwei Samstagen in Oberwesel und St. Goar(shausen) erlebt werden. Zum Oberweseler Weinmarkt am 2. Septemberwochenende fährt ein Konvoi aus rund 50 Schiffen am rot angestrahlten Loreleyfelsen vorbei und es ist ein musiksynchrones Feuerwerk zu erleben. Am darauffolgenden Samstag endet die Veranstaltungsreihe in St. Goar. Begleitend zum Schiffskonvoi finden die Weinwoche St. Goarshausen und auf beiden Seiten des Rheins Konzerte statt. Das Abschlussfeuerwerk wird von den Burgen Rheinfels und Katz und der Mitte des Rheins gezündet.
www.rhein-in-flammen.com

Heilbronn: Weingenuss auf dem Fluss

Württemberg | 15. September 2019

Auf dem Neckar genießt man bei einer zweistündigen romantischen Schifffahrt erlesene Weine der zwölf Winzer des Weinkollegiums Weinsberger Tal, aus Lehrensteinsfeld, Löwenstein und Obersulm. Während die Weinbaubetriebe auf dem Schiff „Neckarbummler“ ihre besten Tropfen ausschenken, geht es auf dem Wasser des Neckars entlang von steilen Felswänden und Weinterrassen den Fluss hinauf bis nach Lauffen und gemütlich wieder zurück nach Heilbronn. Und zwischen den Weinen der offenen Weinprobe gibt es ein 5-Gänge-Picknick. Abfahrten sind um 11, 13.30 und um 16 Uhr an der Götzenturmbrücke in Heilbronn. Tickets kosten im VVK 25 €.
www.weintal.de/alle-in-einem-boot


Concours d'Élégance auf Schloss Wackerbarth

Sachsen | 15. September 2019

Wein- und Sekt- sowie Schloss- und Weinbergsführungen stehen fast täglich auf dem Programm des Erlebnisweinguts Schloss Wackerbarth in Radebeul, ebenso zahlreiche nicht alltägliche Events. Ein solcher ist der Concours d'Élégance Mitte September. Neben Weinen und Sekten von Schloss Wackerbarth erleben die Besucher die Eleganz automobiler Handwerkskunst. Gemeinsam mit dem Oldtimerexperten Werner Zinke lädt das Weingut zu einem einzigartigen Treffen von Vorkriegsoldtimern ein. Zu bestaunen Sie mehr als 50 legendäre Fahrzeuge, unter denen die Gäste am Schluss Ihren Favoriten küren. Die Schau ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet, Tickets für Erwachsene kosten zwölf Euro, Kinder ab 7 die Hälfte und bis 6 Jahre ist der Eintritt frei.
https://www.schloss-wackerbarth.de

Weinversteigerungen des VDP und Bernkasteler Rings

Mosel/Nahe | 20., 21. und 22. September 2019

Von Freitag bis Sonntag besteht Gelegenheit, gleich drei hochkarätige Weinversteigerungen zu besuchen und ausgewählte Weine zu verkosten und/oder zu ersteigern. Für den 20. September lädt der Grosse Ring.VDP Mosel-Saar-Ruwer zu seiner 132. Prädikatsweinversteigerung in das Fourside Plaza Hotel in Trier ein. Unter den Hammer kommen vor allem Spitzenweine des Jahrgangs 2018. Am Samstag, 21. September, versteigern die Mitglieder des Bernkasteler Rings im Tagungszentrum der IHK auf ihrer Riesling-Auktion ausgewählte Weine des aktuellen Jahrgangs, aber auch Raritäten. Und am Sonntag, den 22. September 2019, laden die VDP Regionalverbände von Nahe und Ahr zur traditionellen Versteigerung in die Römerhalle nach Bad Kreuznach ein. Aufgerufen werden auch Weine von Weingütern aus Rheinhessen und der Pfalz.
www.vdp.de
https://www.bernkasteler-ring.de

Food-Truck-Weinbergwanderung in Ettenheim

Baden | 29. September 2019

Einen Anerkennungspreis für sein vorbildliches Engagement im Weintourismus erhielt das Weingut Weber mit seinem Projekt „We love to enterwine you“ beim diesjährigen Weintourismuspreis Baden-Württemberg. Die Winzerfamilie Weber bietet eine Vielzahl an kreativen, oft ausverkauften Veranstaltungen an. Ende September ist es eine Food-Truck-Weinbergwanderung. Gestartet wird ab Weingut zu verschiedenen Uhrzeiten mit einem erfrischenden Aperitif. Auf einer Wanderstrecke von zehn  Kilometern treffen die Teilnehmer auf vier Foodtrucks. Zum Streetfood werden passende Weine gereicht. Nach der fünfstündigen Tour ist „chillen in der Weinlounge angesagt“. Restkarten sind zu 50 Euro erhältlich.
https://www.weingut-weber-events.com