November

Weinkulturkalender

November

Glorreiche Tage für Gourmets und Weingenießer

Im November brechen glorreiche Tage nicht nur für Weingenießer im Rheingau bei der gleichnamigen Veranstaltungsreihe an. Auch andernorts wird Kulinarisches geboten, beispielsweise bei einer Küchenparty, einer Winzerkellerreise oder auch mal in Verbindung mit einer Lesung wie beim Pfälzer Krimiwochenende. Dazu kommen verschiedene Weinmessen wie die WeinTour in Hamburg und Weinpräsentationen inzwischen auf der Flasche gereifter Weine, während manche Jungweine aus der aktuellen Ernte noch im Keller gären. Muss der Winzer nicht als Kellermeister arbeiten, kümmert er sich um die (technische) Pflege alter Anlagen und um den Abriss von Weinbergen, die im kommenden Frühjahr neu bepflanzt werden sollen.


11. Pfälzer Krimiwochenende

Pfalz | 2. bis 4. November 2018

14 Veranstaltungen umfasst die von der Pfalzweinwerbung organisierte Veranstaltungsreihe für genussfreudige Krimifans. Mit von der Partie sind bekannte Autoren wie Jörg Böhm, Gina Greifenstein, Markus Guthmann, Harald Schneider und viele andere, Veranstaltungsorte überwiegend Weingüter und Winzergenossenschaften. Mal sorgt „Tatort: Vinothek Genussraum“ für wohlige Schauer, ein anderes Mal können die Gäste „Leichen im Weinkeller“ entdecken oder ihren Mordshunger bei „Rieslingtrüffel – süßer als der Tod“ stillen. Begleitet werden die Lesungen jeweils von kulinarischen Leckereien und Pfälzer Weinen. Eine Auftaktveranstaltung findet bereits am 1. und eine Zusatzveranstaltung am 9. November statt. www.pfalz.de

Charta.Party 1.8

Rheingau | 8. November 2018
Die Rheingauer Charta-Weingüter feiern im Rahmen der Glorreichen Rheingautage eine Party in der Weinerlebniswelt des VDP-Weinguts Fritz Allendorf in Oestrich-Winkel. Zwölf VDP-Güter präsentieren ihre aktuellen Weinjahrgänge und die Gutsküche bietet ein deftiges und raffiniertes Flying Dinner an. Dazu gibt es tanzbare Livemusik für junge und jung gebliebene Rieslingfans. Die Karten zu 49 Euro beinhalten Weine und Wasser, Flying Dinner und Musik; die Party beginnt um 19 Uhr. www.allendorf.de

Feuer & Wein in Walporzheim

Ahr | 10. November 2018

Die Winzergenossenschaft Walporzheim präsentiert auch in diesem Jahr „hautnah“ das Schauspiel der Martinsfeuer in und um Ahrweiler. Programmbeginn ist 16 Uhr im Hof der Weinmanufaktur bei einem Glas Sekt. Danach startet eine geführte Wanderung durch den Weinort Walporzheim bis zum Martinsfeuer der „Ahrhöde Jonge“ über Ahrweiler. Dort erhalten die Teilnehmer „Weck“ und eine Weinprobe. Nach dem Abbrennen der Feuer geht es per Fackelwanderung zurück zur Weinmanufaktur ins Restaurant „Vinetum“, das ein 4-Gang-Menü zu einer fachlich kommentierten Weinprobe kredenzt (79 €). http://weinmanufaktur-walporzheim.com/feuer-und-wein.html


Wein- und Reisemesse „WeinTour“

Hamburg | 10. und 11. November 2018

Die „WeinTour“ lädt zum fünften Mal nach Hamburg zur Entdeckungstour ein. Auf der Wein- und Reisemesse des Deutschen Weininstituts können die Besucher ausgesuchte Weine aus allen 13 deutschen Weinbaugebieten verkosten, Lieblingsweine zu Ab-Hof-Preisen erstehen und sich über touristische Angebote in den Weinbauregionen informieren. Rund 80 Wein- und Tourismusaussteller laden im Cruise Center Altona zu einer kurzweiligen Reise durch die einzelnen Regionen ein. Geboten werden Anregungen zu weintouristischen Highlights, Tipps für den Weineinkauf, kulinarische Köstlichkeiten und ein spannendes Rahmenprogramm, jeweils ab 12 Uhr. Tickets für 12,50 € im VVK und an der Tageskasse für 15 €. www.weintour.net

Fantastische Vier – die Winzerkellerreise 2.0

Rheinhessen | 16. November 2018

Die 100 Guldenmühle und die Hundertgulden-Winzer laden zu einem rauschenden Fest ein. Gefeiert wird im Winzerort Appenheim am Fuße der Weinbergslage Hundertgulden inmitten von Fässern und Gärtanks. Zur Livemusik gibt es ein Flying Menu von vier Köchinnen mit raffinierten Interpretationen all dessen, was Region und Saison auf den Teller bringen. Die vier Stationen im Ort werden mit urigen Gefährten angesteuert. Es geht zu den Appenheimer Winzern, die im und um den Hundertgulden herum Weine produzieren. Für 111 Euro erwarten die Teilnehmer ab 19 Uhr 14 Gänge und 40 Weine. www.100guldenmuehle.de

Kultur im Gewölbesaal in Neuweier

Baden | 16. November 2018

Die Baden-Badener Winzergenossenschaft in Neuweier pflegt seit Jahren ihr Veranstaltungsangebot „Kultur im Gewölbesaal“. Für Mitte November lädt sie zu einem Abend mit Gunzi Heil und Harald Hurst ein. In der Veranstaltungsankündigung heißt es: „Sie sind nicht immer, aber immer gern zusammen unterwegs. Ohne festes Programm, dem Moment vertrauend. So stolpern sie durch Vorhangschlitze, sofern vorhanden. Mit dem Vorsatz, ihr Publikum so zu unterhalten, dass es froh ist, nicht daheim geblieben zu sein.“ Schon über 300 Mal produzierten die beiden Künstler im Ländle einen literarisch-musikalischen Event, „fern ab von feierlichem Räuspern und stillem Wasser für den Dichter“. Karten im VVK zu 12, an der Abendkasse zu 14 €, Einlass ist ab 19 Uhr. www.baden-badener-wg.de


Legendäre Küchenparty auf Schloss Rheinfels

Mittelrhein | 18. November 2018

Im Romantik Hotel Schloss Rheinfels, St. Goar, werfen die Küchenpartygäste einen Blick hinter die Kulissen der Rheinfels-Küche und schauen den Köchen in Töpfe und Pfannen. So ist hautnah zu erleben, wie regionale Köstlichkeiten entstehen. Für den Abend wurden weitere Gastköche eingeladen, es gibt Live-Musik und Spitzenweine aus den Reihen der Weingüter der Kooperation „Mittelrhein Momente“. Der vergnügliche Abend mit Wein, Musik und Leckereien direkt vom Herd wird unkonventionell und in legerer Atmosphäre gefeiert und soll zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Das „All-Inklusive-Event der besonderen Art“ kostet 79 € und beginnt um 19 Uhr. Tickets unter https://momente.shop/moment/rheinfels-kuechenparty/

Autoren im Weingut Wegeler

Rheingau | 22. November 2018

„Autoren im Weingut“ heißt eine neue Veranstaltungsreihe der Weingüter Wegeler im Gutshaus in Oestrich-Winkel. Das Konzept: Gemeinsam an der langen Tafel mit den Autoren soll der Abend zum Treffpunkt für alle werden, die das Besondere, das Persönliche und das Private zu schätzen wissen. Im November ist Rita Henss mit dem Thema „Wein und Würze“ zu Gast. Feinsinnig und weinsinnig schlägt die Moderation immer wieder den Bogen zum Wein. Auf den Tisch kommen drei Weine und ein Thementeller mit kleinen Leckereien und zum Auftakt um 19 Uhr wird ein Glas Sekt kredenzt. Tickets im VVK zu 39 €. https://www.wegeler.com/aktuelles/news-detailseite/article/autoren-im-weingut-2.html

Nacht der offenen Keller in Würzburg

Franken | 24. November 2018

Die vier Würzburger VDP-Prädikatsweingüter Bürgerspital, Juliusspital, Staatlicher Hofkeller und Weingut am Stein laden wieder zur Nacht der offenen Weinkeller ein. Dabei begeben sich die Weinfreunde auf Tour durch Würzburgs schönste Weinkeller und erleben beeindruckende Stimmungen in historischen Gewölben oder modernem Ambiente. Zudem ist viel Wissenswertes über die Weingüter in Erfahrung zu bringen und natürlich sind zahlreiche feine Weine zu probieren. Ab 17 Uhr bis Mitternacht. Bereits am Vorabend lädt das Juliusspital zu einer musikalischen Weinprobe am Figurenbrunnen im Park ein. https://www.vdp-franken.de