Ausgezeichnete Vinotheken Detailseite

zurück

Weingut Eppelmann

Ausgezeichnete Vinothek in Rheinhessen

Einer der schönsten Flecken des Weinguts ist die Turmterrasse. Mit ihrem herrlichen Blick auf die liebliche Landschaft, auf das Rheinhessische rund um den kleinen Ort Stadecken und natürlich der Aussicht auf die Hauptlagen des Weinguts: die Elsheimer Blume und den Bockstein. Die Chancen, bei gutem Wetter hier oben ein Glas Wein zu genießen, stehen zumindest statistisch gesehen nicht schlecht. Jahr für Jahr wird die Gegend mit 1.700 Stunden Sonnenschein verwöhnt.

Das Weingut Eppelmann ist ein gewachsenes, alteingesessenes Familienunternehmen. Mitte des 20. Jahrhunderts war es noch ein Gemischtbetrieb, erst 1960 erfolgte die Umwandlung in einen reinen Flaschenweinbetrieb. Verantwortlich dafür war Walter Eppelmann, der heute mit über 90 Jahren immer noch im Betrieb mitarbeitet. Er vertritt die älteste der vier Generationen, die hier unter einem Dach leben und arbeiten. Sohn Udo Eppelmann kümmert sich mit seiner Frau Elisabeth vor allem um die Auslieferung der Weine. Enkel Timo, Inhaber und Kreativkopf, obliegt der Anbau und die Pflege der Rebstöcke sowie -in seiner Funktion als Kellermeister - die schonende Veredelung der Traube zum Wein, während Ehefrau Simone das Organisatorische im Gut verantwortet. Deren Kinder Corinna und Christian schließlich machen ihre ersten Karriere schritte als Winzer.

2010 bauten die Eppelmanns den einst rustikalen und recht düsteren Weinprobierraum um zur 80 Quadratmeter großen Panorama Vinothek mit der angrenzenden, ebenso großen Turmterrasse. Die Einrichtung ist zeitlos modern. Verwendet wurde für die Theke und das Mobiliar hauptsächlich Eichenholz, das durch seine hellbeige Lackierung leicht und luftig wirkt. Neben der Turmterrasse sorgt auch die Barriquescheune für Aufsehen, vor allem bei Dämmerung und Dunkelheit mit faszinierenden Illuminationen.

Die Trauben gedeihen auf einer Rebfläche von 19 Hektar. Die wichtigsten Rebsorten sind der Riesling und die komplette Burgunderfamilie (Weißer Burgunder, Grauer Burgunder, Frühburgunder, Spätburgunder, Auxerrois & Chardonnay). Aber auch Spezialitäten wie Gewürztraminer und Huxelrebe haben ihren Platz im Sortiment, darüber hinaus Merlot und Cabernet Sauvignon.

Preise gab es zuhauf, allein bei der Landesweinprämierung Rheinland-Pfalz räumten die Weine der Eppelmanns 40 Medaillen ab, 22 davon in Gold. Bei der DLG gehört das Gut zu den 100 besten Weinerzeugern, und selbstredend wurde auch die Panorama-Vinothek als eine der 20 schönsten ihrer Art in Rheinhessen ausgezeichnet.

So kann und so soll es weitergehen, darum ist der Ausblick in die Zukunft auch hervorragend. Mindestens so gut wie der von der Turmterrasse.


Kontakt

Weingut Eppelmann

Kirchgasse 10
55271 Stadecken - Elsheim

Telefon: +49 6136 - 27 78
Fax: +49 6136 - 3403
info[at]eppelmann(dot)de
weingut-eppelmann.de

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag: 13:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 17:00 Uhr
Und nach Vereinbarung