Suche

Suchbox

Hinweis: Die Sucheingabe kann mit verschiedenen Operatoren noch zusätzlich beeinflusst werden: ein Sternchen (*) dient bspw. als Platzhalter (reb*), Anführungszeichen suchen nach einer exakten Übereinstimmung ("Max Mustermann") und ein Minus (-) schließt einen Begriff von der Suche aus (rezept -fisch).

Suchergebnisse

Suchergebnis
Bitte beachten Sie: Suchbegriffe unter einer Länge von vier Buchstaben werden ignoriert.

163 Ergebnisse
Suchergebnisse 111 bis 120 von 163

16.03.2017

Weißweinabsatz wächst weiter

Der bereits seit 2008 bestehende Trend zu einem verstärkten Weißweinkonsum hat sich im vergangenen Jahr weiter fortgesetzt. Wie das Deutsche Weininstitut (DWI) im Vorfeld der internationalen

10.03.2017

„The other grapes“: Vielfalt und Qualität überzeugen in Oslo

Mehr als 70 Fachleute aus Handel, Gastronomie und Medien informierten sich am 9. März 2017 in Oslo über „The other grapes of Germany”. Im Fokus von Tischpräsentation und Seminaren des DWI in Norwegen

06.03.2017

Harter Wettbewerb im Weinexport

Im vergangenen Jahr wurden rund eine Million Hektoliter deutscher Weine im Wert von 288 Mio. Euro in 130 Länder exportiert, was einem wertmäßigen Rückgang von vier Prozent und von drei Prozent in der

06.02.2017

Hähnchenbrustfilet mit Currysahne

WEINTIPP: ein duftiger, halbtrockener Silvaner Kabinett oder Spätlese

06.02.2017

Salatbouquet mit lauwarmen Jakobsmuscheln

WEINTIPP: eine Spätlese vom Grauburgunder oder in Holz ausgebauten Chardonnay.

06.02.2017

Karottensüppchen mit Milchschaum

WEINTIPP: ein leichter Spätburgunder Weißherbst Q.b.A. halbtrocken

06.02.2017

Pfifferling-Rahmsüppchen

WEINTIPP: eine trockene Spätlese vom Weiß- oder Grauburgunder

06.02.2017

Kalbfleisch "Luise" mit Riesling-Sauce

WEINTIPP: ein halbtrockener bis trockener Riesling Kabinett

06.02.2017

Bärlauch-Silvaner-Cappucino

WEINTIPP: Rheinhessen Silvaner RS oder Silvaner Classic

06.02.2017

Marinierte Forelle mit Kräutern

Der gereichte Weißwein darf etwas gehaltvoller und geschmacksbetonter sein, Säure und Süße sollten ähnlich ausgewogen sein wie bei der Marinade.