Suche

Suchbox

Suchergebnisse

Suchergebnis
96 Ergebnisse
Suchergebnisse 71 bis 80 von 96

01.01.1970

Nahe - Weinwanderweg Rhein-Nahe

… zwischen den Alpen und Skandinavien gilt. Seinen Namen hat das gewaltige Felsmassiv von dem rötlichen…

01.01.1970

Saale-Unstrut - Radwanderweg

… Dort vereinigen sich Saale und Unstrut, die beiden Namensgeberinnen der Region. Jetzt schlagen wir den…

01.01.1970

Sachsen - Weinwanderweg

… dann links in dieWeinbergstraßeein, die ihrem Namen alle Ehre macht: Zu beiden Seiten erfreuen Weinberge…

01.01.1970

Württemberg - Stuttgarter Weinwanderweg

…i am Gasthof „Wirt am Berg“, aus dem Friedrich Schiller den Namen Württemberg abgeleitet hat: „Wirtenberg“ schreibt…

01.01.1970

Franken - Der Casteller Schlossberg

…Der Schlossberg, höchster Punkt des Dorfes, trägt seinen Namen von der ursprünglichen Burganlage der Grafen Castell aus…

01.01.1970

Mittelrhein - Blick vom Krahnenberg

… sich oberhalb des Rheins, an seinem Fuße liegt der namensgebende „Alte Krahnen“, welcher als…

01.01.1970

Rheingau - Blick von der Burgruine Scharfenstein

… durchzogen, „cataracten“. Eine davon lieh dem Ort den Namen. Nirgendwo sonst im Rheingau ist der mittelalterliche…

01.01.1970

Hessische Bergstraße - Blick auf den Schlossberg

… die Starkenburg, die unserem Weinbaubereich den Namen "Region Starkenburg" gegeben hat.

01.01.1970

Mayschoss-Altenahr: Cradle of Wine-growers' Cooperatives

… operations, and among its finest: in 2000, it was named “discovery of the year” and the only cooperative…

01.01.1970

The “Wine Island” of Reichenau: Germany’s Southernmost Vineyards

… wine shop. The island of Reichenau was named a UNESCO World Heritage site in 2000.