Suche

Suchbox

Hinweis: Die Sucheingabe kann mit verschiedenen Operatoren noch zusätzlich beeinflusst werden: ein Sternchen (*) dient bspw. als Platzhalter (reb*), Anführungszeichen suchen nach einer exakten Übereinstimmung ("Max Mustermann") und ein Minus (-) schließt einen Begriff von der Suche aus (rezept -fisch).

Suchergebnisse

Suchergebnis
322 Ergebnisse
Suchergebnisse 21 bis 30 von 322

19.09.2019

Schwarzriesling

… die Sorte einen Anteil von etwa 2% an der deutschen Rebfläche. Derzeit sind 1.900 Hektar mit der Rebsorte bestockt, 1.400 Hektar entfallen auf das Anbaugebiet Württemberg. Dort zählt sie zu…

19.09.2019

Trollinger

… „Blauer Trollinger“ etablierte sich in dem Gebiet, wo der Trollinger noch heute eine der Hauptrebsorten darstellt. Anbau Am wohlsten fühlen sich die Trollinger-Reben auf warmen Böden,…

19.09.2019

Portugieser

… ist hinsichtlich der Anbaufläche nach dem Spätburgunder und dem Dornfelder die dritttwichtigste Rotweinrebsorte in Deutschland. Die Anbaufläche liegt bei fast 2.800 Hektar (2018); das sind etwa 3% der…

19.09.2019

Dornfelder

…Anbau Es handelt sich um eine robuste, wenig anfällige Rebsorte. Sie neigt, lässt man ihrem Wachstumsdrang freien Lauf, zu hohen Erträgen. Deshalb schneiden viele Winzer zu Beginn der Reifeperiode einige Trauben…

19.09.2019

Spätburgunder

…bieten für Spätburgunder. In allen Anbaugebieten, mit Außnahme der Mosel, zählt er zu den „Classic“-Rebsorten.Ausbau/Geschmack Die Sorte wird vornehmlich als trockener Rotwein ausgebaut, teilweise auch mit…

19.09.2019

Geschichte

… nahezu zum Erliegen. Gebietstypische Sorten und der gemischte Satz - eine Kombination verschiedener Rebsorten in einem Weinberg - verschwanden. Erst mit den so genannten Pfropfreben konnte zur Jahrhundertwende…

18.09.2019

Weinarten

… der Verarbeitung der roten Trauben wie beim Weißwein herrührt. Beim Weißherbst findet man immer eine Rebsortenangabe auf dem Etikett. Mittlerweile werden beide Begriffe synonym verwendet, da sie sich in der…

17.09.2019

Mostgewichte

… Weins. In den 13 deutschen Weinbaugebieten gibt es unterschiedliche Mindestmostgewichte für einzelne Rebsorten. Viele Winzer setzen betriebsintern jedoch deutlich höhere Standards.Mostgewichte

17.09.2019

Mehr Reichweite durch neue DWI-Datenbank

Die Datenbank des DWI verhilft Weinerzeugern und Veranstaltungen gleichermaßen zu mehr Sichtbarkeit und Reichweite. Neu ist, dass Weinerzeuger und Veranstalter ihre Daten ab sofort nicht nur selbst

16.09.2019

Glanzvolle Premiere: Die Preisverleihung von MUNDUS VINI NORDIC

Zum ersten Mal kürten der Meininger Verlag und das Deutsche Weininstitut (DWI) die Sieger des neuen Weinwettbewerbs MUNDUS VINI NORDIC. Die exklusive Preisverleihung fand am 10. September in der