Suche

Suchbox

Suchergebnisse

Suchergebnis
255 Ergebnisse
Suchergebnisse 21 bis 30 von 255

30.08.2018

Portugieser

… der deutschen Rebfläche. Dabei gibt es deutliche regionale Schwerpunkte des Portugieseranbaus in der Pfalz (1.400 ha), in Rheinhessen (1.200 ha), in Württemberg (130 ha) und an der Ahr…

30.08.2018

Trollinger

… sie dort Vernatsch heißt. Über die Alpen brachten sie die Römer, zuerst an die Bergstraße und in die Pfalz. Mitte des 17. Jahrhunderts wurde sie auch in Württemberg heimisch und die deutsche Sortenbezeichnung…

30.08.2018

Riesling

… Jahre 1435 bzw. 1465 zu datieren sind. Hinweise auf die Verbreitung im heutigen Rheinhessen und der Pfalz stammen aus dem ausgehenden 15. und der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Riesling gehört(e) nicht…

30.08.2018

Müller-Thurgau

… sind in Rheinhessen mit 4.300 und in Baden mit 2.400 Hektar zu finden; gefolgt von der Pfalz (2.000 ha), Franken (1.600 ha) und der Mosel (1.000 ha). Die in den achtziger Jahren…

30.08.2018

Silvaner

… Besonders populär ist der Silvaner in Rheinhessen (2.200 ha) und Franken (1.500 ha), gefolgt von der Pfalz (600 ha). Außerdem zählt er in Baden, Franken, an der hessischen Bergstraße, an der Nahe…

30.08.2018

Kerner

… Jahre freundeten sich die Winzer und Verbraucher mit der markanten Neuzüchtung an. Ausgehend von der Pfalz verbreitete sie sich in allen deutschen Anbaugebieten und wird auch im Ausland zu Versuchszwecken…

30.08.2018

Grauburgunder

Geschichte Von Burgund gelangte er in die Schweiz und nach Ungarn und vermutlich von dort im 14. Jahrhundert in unsere Regionen. Die französische Bezeichnung Pinot geht auf das französische

30.08.2018

Weißburgunder

… Baden gilt mit 1.500 Hektar als eine Hochburg des Weißburgunders, ebenso Rheinhessen und die Pfalz mit jeweils ca. 1.300 Hektar. Außerdem zählt er in 9 von 13 deutschen Anbaugebieten zu den…

30.08.2018

Bacchus

… findet man hierzulande hauptsächlich in Franken, Rheinhessen, an der Nahe  und in der Pfalz. Insgesamt sind etwa 1.700 Hektar damit bestockt, was 1,7% der deutschen Rebfläche ausmacht.

30.08.2018

Gewürztraminer

… wird die Spezialität immer wieder neu gepflanzt, wo Rodungen notwendig sind. So stehen in der Pfalz 400, in Rheinhessen 170 und in Baden (mit Schwerpunkt Kaiserstuhl) etwa 150 Hektar…