Suche

Suchbox

Suchergebnisse

Suchergebnis
36 Ergebnisse
Suchergebnisse 21 bis 30 von 36

14.08.2018

Finland

…Weines etwas zu erhöhen.Deutscher Wein„Deutscher Wein“ ohne Herkunftsbezeichnung ersetzt seit der EU-Weinrechtsänderung vom 1. August 2009 den Begriff „Tafelwein“. Bei Weinen dieser Güteklasse dürfen neuerdings…

09.04.2018

Weinrecht-Kommentar von Professor Koch neu aufgelegt

…Der lange Zeit vermisste Standardkommentar zum Weinrecht von Professor Dr. Hans-Jörg Koch steht ab sofort umfassend aktualisiert und in zeitgemäßer digitaler Form wieder zur Verfügung.

30.01.2018

Matthias Düsi über deutsche Winzer und ihre Weine

… und zu begleiten. Ihr letzter Post zum Weinland Deutschland? Mein neuester Artikel erschien in der Weinrechtsreihe; genauer Weinrechtsgeschichte: Lex Salica und das Weinrecht

29.01.2018

DWI-Sommelier-Cup 2018 geht an Jo Wessels

… mussten Strukturdaten zum Weinbau und Weinmarkt parat haben und ihr Wissen zur Weinbereitung und Weinrecht unter Beweis stellen. Weitere Schwerpunkte bildeten Aufgaben zu Wein und Speisen, die…

26.01.2018

Seminare des Deutschen Weininstituts beliebt wie nie zuvor!

… von den 13 deutschen Anbaugebieten über die häufigsten Rebsorten, der Weinbereitung, dem deutschen Weinrecht bis zur Sensorik ist das Deutsche Weininstitut damit einer der größten Anbieter von Weinschulungen…

23.01.2018

Helau und Alaaf - Mit Winzer-Seccos ins närrische Treiben

… Winzersuche) Hinter Secco verbirgt sich ein deutscher Wein, der schäumt und doch kein Sekt ist. Die weinrechtlich korrekte Bezeichnung für Secco heißt "Perlwein". Die Winzer geben jedoch gerne ihren Perlweinen…

18.12.2017

Winzerglühwein sehr begehrt: Produzentenliste 2017

… werden. "Deutscher Glühwein" stammt immer zu einhundert Prozent aus heimischen Grundweinen.Weinrechtlich gesehen handelt es sich bei Glühwein um ein "aromatisiertes weinhaltiges Getränk",…

18.09.2017

Christian Schwörer wird Vize-Generalsekretär des DWV

… zu erhöhen. Seit November 2015 verstärkt daher RA Christian Schwörer das Bonner Team als Referent für Weinrecht mit Schwerpunkt EU-Angelegenheiten, indem er sich u.a. für die Interessen des Verbands auf dem…

31.07.2017

German Wine Professional – Neuer DWI-Abschluss für Weinfachleute

… Verkostungen und Diskussionen mit Experten. Zu den weiteren Lehrinhalten zählen unter anderem das Weinrecht sowie der deutsche und internationale Weinmarkt. Zum Abschluss gilt es, sein erworbenes Wissen in…

23.11.2016

Erstmals Winzer-Glühwein aus allen Anbaugebieten gelistet

… filigranen Fruchtaromen verloren gehen. Ab einer Temperatur von 78 °C entweicht zudem der Alkohol. Weinrechtlich gesehen handelt es sich bei Glühwein um ein "aromatisiertes weinhaltiges Getränk",…