Suche

Suchbox

Suchergebnisse

Suchergebnis
1031 Ergebnisse
Suchergebnisse 61 bis 70 von 1031

10.10.2018

Typenweine

Riesling HochgewächsDie Bezeichnung Riesling Hochgewächs ist in allen Anbaugebieten zulässig, wenn der Wein ausschließlich aus Trauben der Rebsorte Riesling hergestellt worden ist, das Mostgewicht

10.10.2018

Edelsüße Spezialitäten

Köstlich - Edelsüße Schätze Wenn die Hauptweinlese in den deutschen Weinanbaugebieten erfolgreich beendet ist, kann man beobachten, dass in bestimmten Lagen einzelne Weinberge noch nicht gelesen

10.10.2018

Eiswein

Eiswein ist kein Zufallsprodukt Bei der Eisweinbereitung geht Qualität vor Quantität. Das bedarf einiger Vorbereitungen und eines besonderen Engage­ments des Winzers, denn Eiswein ist kein

10.10.2018

Etikett

Angaben auf dem EtikettDas Weinetikett ist die Visitenkarte eines Weines. Es vermittelt vielfältige Informationen, die beim Weineinkauf wichtig sind.Für den Weineinkauf finden sich auf dem

10.10.2018

Weinstein

Eine andere Art „Weinstein“In hochwertigen Auslesen, Beeren- und Trockenbeerenauslesen oder Eisweinen findet man bisweilen ebenfalls feine, fast staubartige Kristalle. Hierbei handelt es sich

10.10.2018

Geschmacksrichtungen

Trocken ist nicht gleich trocken. Für Wein und Sekt gelten unterschiedliche Geschmacksangaben. Dabei steht der gleiche Begriff bei Wein und Sekt für einen unterschiedlichen Gehalt an Restzucker.

10.10.2018

Wein-Schorle

Die Mischung macht’s Für eine Schorle gibt man üblicherweise Wein und Wasser zu gleichen Anteilen ins Glas. Sie hat dann einen Alkoholgehalt von etwa 5-6 Vol.-%. Wer es etwas kräftiger mag, kann

10.10.2018

Bowle

Wein, Sekt und Sonne im Glas Bei diesem fruchtigen Mischgetränk kann eigentlich nichts schief gehen, vorausgesetzt, es werden einige einfache Grundregeln beachtet: Je weniger Zutaten, desto

10.10.2018

Federweißer

Der richtige Umgang mit Federweißer  Aufgrund der hohen Nachfrage ist Federweißer heute auch bundesweit in vielen Supermärkten oder im Weinfachhandel erhältlich. Beim Einkauf ist allerdings

10.10.2018

Brände

HefebrandBeim ersten Abstich der vergorenen Weine wird der Wein von der Hefe getrennt. Der Heferückstand wird destilliert, wobei ein dem Trester ähnliches Produkt mit einem ausgeprägten Hefeton