Suche

Suchbox

Suchergebnisse

Suchergebnis
311 Ergebnisse
Suchergebnisse 31 bis 40 von 311

14.11.2018

Schwarzriesling

Ausbau/GeschmackDie Weine vom Schwarzriesling zeigen eine rubinrote bis ziegelrote Farbe, besitzen ein fruchtiges Aroma ähnlich dem des Spätburgunders und einen eher feingliedrigen Körper.

14.11.2018

Regent

GeschichteMitunter gelingt es den Forschern, eine vielversprechende Rebsorte zu züchten. Die Sorte Regent gehört zu den wenigen erfolgreichen Züchtungen, denen eine rosige Zukunft vorhergesagt

14.11.2018

Saint Laurent

GenussDa in den meisten Fällen die Winzer die Rebsorte als Ergänzung ihres gehobenen Rotweinangebots sehen, handelt es sich bei den Saint Laurent Weinen meist um anspruchsvolle Tropfen, die sich

14.11.2018

Domina

Domina - Duft und Geschmack von frischen Brombeeren Diese Kreuzung aus den Sorten Blauer Portugieser und Spätburgunder wurde 1927 von Peter Morio (auch Züchter der Sorte

14.11.2018

Merlot

Rebsorte Merlot - weich und geschmeidig Die in vielen Weinbauländern angebaute Rebsorte hat nun auch in Deutschland den Sprung in die Top Ten der Rotweinsorten geschafft. Merlot zählt zu den

14.11.2018

Acolon

Acolon - feine Frucht, gute Struktur Die im württembergischen Weinsberg gezüchtete Rotweinsorte hat sich innerhalb weniger Jahre einen Platz im deutschen Rotweinsortiment erobert. Bereits 1971

14.11.2018

Cabernet Sauvignon

Cabernet Sauvignon - wohl die bekannteste Rebsorte der Welt  Sie wurde in Frankreich bereits im Jahre 1635 urkundlich erwähnt. Weltweit werden ca. 250.000 ha dieser Sorte angebaut. In

14.11.2018

Güteklassen

Quality categoriesAmong the most important legally required declarations on a label is a wine's quality category. The German wine law makes far more distinctions within the two broad quality

14.11.2018

Riesling

Geschichte Die frühe Verbreitung des Rieslings mit ersten Belegen für das 15. Jahrhundert, der Wuchs, die Größe der Traubenbeeren, die lange Reifezeit und Frostfestigkeit zeigen die Verwandtschaft

14.11.2018

Müller-Thurgau

GeschichteProfessor Hermann Müller aus dem Schweizer Kanton Thurgau verdankt sie ihre Existenz und ihren Namen. Müller, der von 1850 bis 1927 lebte, züchtete in der Forschungsanstalt Geisenheim