Suche

Suchbox

Suchergebnisse

Suchergebnis
298 Ergebnisse
Suchergebnisse 141 bis 150 von 298

16.01.2018

Statistik_2017-2018.pdf

2017 / 2018 Deutscher Wein Statistik 2 V o rw o rt / F o r e w o r d Weinmarkt 2016 Angesichts eines weltweiten Weinüberangebots und eines rückläufigen Weinkonsums, insbesondere in wichtigen

16.01.2018

NL_030717.pdf

DWI Newsletter 3. Juli 2017 Sehr geehrte 'DPHQ XQG +HUUHQ, in unserer aktuellen Ausgabe finden Sie folgende Themen: » » » » » » » » » Erfolgreicher Riesling Day in Bordeaux Klaus Schneider in

16.01.2018

Oechsle_Deutsch_Doppelseiten.pdf

… – R H EI N H E SSEN DEU TSCHE W EINA NBAUGEBIETE – R H EI N H E SSEN Die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz ist zugleich die Hauptstadt Rheinhessens: Mainz. Sie ist seit 2008 stolzes Mitglied eines…

16.01.2018

Statistik_2016-2017-neu.pdf

2016/2017 Deutscher Wein Statistik 2 V O RW O RT Weinmarkt 2015 Mit insgesamt rund 8,9 Millionen Hektolitern lag die bundesweite Erntemenge vier Prozent unter der des Vorjahres und zwei Prozent

16.01.2018

Statistik_2015-2016.pdf

2015/2016 Deutscher Wein Statistik 2 V o rw o rt Weinmarkt 2014 Mit insgesamt 9,2 Millionen Hektolitern liegt die bundesweite Erntemenge neun Prozent über der des Vorjahres und bewegt sich damit

16.01.2018

Wein-Intern2018_web_3.pdf

…“ statt. Aktueller Schirmherr ist der Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz, Dr. Volker Wissing. „Don´t Drink And Drive“ ist eine gemeinschaftliche Initiative mit dem…

16.01.2018

Fassreport_Geisenheim.pdf

… Stolzenfels war Burg Sooneck die dritte Burg im Besitz der Hohenzollern. Heute gehört sie dem Land Rheinland-Pfalz und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Im Jahre 1938 wurde die bis dahin bestehende…

16.01.2018

WeinIntern_1-2017.pdf

1/17 Deutscher Wein Intern 2 V o rw o rt Zum Jahresbeginn möchten wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Maßnahmen und Aktivitäten des vergangenen und dieses Jahres geben, die das Team

16.01.2018

statistik_2014-2015.pdf

2014 / 2015 Deutscher Wein Statistik 2 V o rw o rt Weinmarkt 2013 Zuwächse für deutsche Weine im Inland und Wertsteigerung beim Export Die Gesamterntemenge des Jahrgangs 2013 lag mit 8,4

16.01.2018

Mostgewicht-Kabinett.pdf

Für Qualitätswein zugelassene Rebsorten A 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 Kabinett B Farbe C Mindestmostgewichte für Prädikatswein