Suche

Suchbox

Suchergebnisse

Suchergebnis
1122 Ergebnisse
Suchergebnisse 1011 bis 1020 von 1122

01.01.1970

Filet vom Zander auf Tomatenrisotto mit Bärlauchpesto & Kartoffelstroh

Filet vom Zander auf Tomatenrisotto mit Bärlauchpesto & KartoffelstrohWEINTIPP: ein kräftiger, erdiger Silvaner als trockene Spätlese1. Für das Bärlauchpesto den Bärlauch putzen, klein schneiden

01.01.1970

Pfifferling-Rahmsüppchen

Pfifferling-RahmsüppchenWEINTIPP: eine trockene Spätlese vom Weiß- oder Grauburgunder1. Die Schalotten zusammen mit dem Knoblauch in der Butter glasig anschwitzen.2. Die Pilze dazugeben und kurz

01.01.1970

Gratinierte Weintrauben

Gratinierte WeintraubenWEINTIPP: Eine liebliche Weißburgunder Spät- oder Auslese1. Die Trauben halbieren und ggf. die Kerne entfernen.2.  Den Weißburgunder mit dem Zitronensaft

01.01.1970

Wallerfilet in der Meerrettichkruste auf Weißburgunderkraut

Wallerfilet in der Meerrettichkruste auf WeißburgunderkrautWEINTIPP: Weiß- oder Grauburgunder der Kategorie Spätlese trocken.Vorbereitung: Am Vortag für die Meerrettichkruste 100 g weiche Butter

01.01.1970

Lavendel-Crème Brulée

Lavendel-Crème BruléeWEINTIPP: eine Weißburgunder Beerenauslese1. Den Zucker zusammen mit den Lavendelstängeln in ein Glas geben, luftdicht verschließen und für einige Tage aromatisieren lassen.

01.01.1970

Birnensalat mit karamellisierten Walnüssen

Birnensalat mit karamellisierten WalnüssenWEINTIPP: ein harmonisch trockener Weißburgunder1. Die Birnen schälen, vierteln und die Kerngehäuse herausschneiden. Die Birnenviertel längs in Spalten

01.01.1970

Gefüllte Zucchini-Ringe

Gefüllte Zucchini-RingeWEINTIPP: ein leichter Weißburgunder Q.b.A. oder Kabinett trocken1. Die Zucchini waschen, abtrocknen und längs halbieren. Mit einem Sparschäler von jeder Zucchini 5 Scheiben

01.01.1970

Rehnierchen mit Pfifferlingen

Rehnierchen mit PfifferlingenMaßgebend für die Weinauswahl sind die herzhaft aromatischen Pfifferlinge. Kerner Kabinettweine sind besonders geeignete Partner.Zutaten für 2 Personen:Die Haut der

01.01.1970

Marinierte Forelle mit Kräutern

Marinierte Forelle mit KräuternDer gereichte Weißwein darf etwas gehaltvoller und geschmacksbetonter sein, Säure und Süße sollten ähnlich ausgewogen sein wie bei der Marinade.Den Pfeffer zerstoßen

01.01.1970

Bohnen, Birnen und Speck

Bohnen, Birnen und SpeckHerzhaft, süßlich und herb ist das Konzept. Die dazu gereichten Weine sollten ähnliche Komponenten aufweisen.Den Speck in ½ l Wasser etwa ½ Stunde bei geringer Hitze köcheln