Suche

Suchbox

Suchergebnisse

Suchergebnis
1026 Ergebnisse
Suchergebnisse 841 bis 850 von 1026

01.01.1970

Sachsen - Weinwanderweg

…Sachsen - WeinwanderwegAn dieser Stelle auch nur oberflächlich über die kulturelle Bedeutung Dresdens mit seiner reichen Geschichte und seinen vielen unsagbar kostbaren Kunstschätzen berichten zu wollen, würde sicher…

01.01.1970

Württemberg - Stuttgarter Weinwanderweg

…Die herrlichen Stuttgarter Weinlandschaften lernt man am Besten kennen, wenn man sie über die Weinwanderwege erkundet. Einer der Schönsten beginnt in Obertürkheim am Neckar und führt über den nach Süden geöffneten…

01.01.1970

Ahr - Blick von dem Altenahrer Eck

… die Terrassenlagen sind außergewöhnlich steil und schwierig zu bearbeiten.  Bildquelle: Ahrwein e.V./ Ahrwein.deDie Grauwacke- und Schiefer- Verwitterungsböden dieser Lage und der besonders hohe…

01.01.1970

Hessische Bergstraße - Blick vom Bensheimer Paulus

…ie Heppenheimer Lagen „Stemmler“, „Centgericht“ und „Steinkopf“ hin zum „Heppenheimer Schloßberg“. Zahlreiche Weinbergshäuschen sprenkeln die Weinberge. Der Blick nach Westen führt über das Ried und die Rheinebene auf…

01.01.1970

Mosel - Blick auf den Saarbogen Wiltingen Kanzem

…Der Blick aus den Weinbergssteillagen bei Wiltingen geht in westlicher Richtung auf den Altarm der Saar bei Kanzem (links) und die Steillage „Kanzemer Altenberg“ (rechts). Erreichbar ist der Aussichtspunkt über den…

01.01.1970

Rheinhessen - Blick vom Brudersberg

… ist ein beliebter Anlaufpunkt für Wanderer, Radfahrer und die unzähligen Gäste, die Nierstein bei einer Weinbergsrundfahrt kennenlernen. Der Rheinhöhenweg zwischen Alsheim und Mainz führt in der Mitte der…

01.01.1970

Baden - Blick vom Ehrenmal Lerchenberg

…Der Blick geht über die beiden Weinbergslagen Meersburger Lerchenberg und Meersburger Bengel in den Überlinger See hinein, bis hin zu den beiden prachtvollen Gebäuden über dem Ausflugshafen von Meersburg: das gelbe…

01.01.1970

Franken - Der Casteller Schlossberg

… Burganlage der Grafen Castell aus dem 12. Jahrhundert. Seit 1266 ist der Schlossberg als Weinberg urkundlich erwähnt und sind seine Weine für ihre Güte und unverwechselbaren Geschmack bekannt.

01.01.1970

Mittelrhein - Blick vom Wingertshäusje auf Leutesdorf

… Hangneigung von über 70 % Steigung. Als Kontrast dazu (in der oberen rechten Bildecke) die alten Weinbergsterrassen mit ihren handgesetzten Trockenbruchsteinmauern. Im Anschluss daran die massiven…

01.01.1970

Nahe - Blick von der Friedensbrücke Bad Münster am Stein-Ebernburg

…Die „Schönste Weinsicht“ lenkt den Blick von der Friedensbrücke Nahe aufwärts auf das Rotenfelsmassiv mit den Weinlagen „Bastei“ und „Steigerdell“.