Gerichte zu Silvaner

Karpfen blau in fränkischem Wurzelsud

Zutaten für 4 Personen:

1  Karpfen (bis 1,5kg)
2  Karotten
1  Stange Lauch
1/4 Sellerie
1  Zwiebel
2  Lorbeerblätter
6  Wacholderbeeren
1/2 TL Senfkörner
Rosmarin, Majoran, Estragon, Dillspitzen, Thymian
125  ml  Essig
Salz, Zucker
125  ml  Weißwein
2-3 Liter Wasser zum Aufgießen

Zubereitung:

Gemüse klein schneiden und mit 2 – 3 Liter Wasser und den übrigen Zutaten für den Fischsud in einen großen Topf geben. 30 Minuten kochen und alles gut durchziehen lassen.

Den frisch ausgenommenen Karpfen innen und außen vorsichtig waschen (ohne die Schleimhaut zu verletzen), dann in den Sud geben. Die Garzeit im Wurzelsud beträgt ca. 25 – 30 Minuten im zugedeckten Topf auf kleiner Flamme. Mit Zitronenecken und Petersilie garnieren.


Tipp: Wenn man den Fisch im Ganzen servieren will, sollte man zum Garen einige Kartoffeln in die Bauchhöhle stecken, dann behält er seine Form.

Weinempfehlung:

Silvaner trocken oder Weißburgunder trocken