Weißwein-Rezepte

Grießschaum mit Rhabarber

Zutaten für 4 Personen:

400  g  Rhabarber
100  g  Zucker
1  Pck.  Vanillezucker
250  ml  Wasser
Saft von 1/2 Zitrone
50  g  Grieß
Minzeblättchen zur Deko

Zubereitung:

Rhabarber putzen, in Scheiben schneiden. Mit Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft und 250 ml Wasser im Topf zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze ca. 3 Min. zugedeckt garen.

Etwa 1/4 der Rhabarberstücke herausnehmen und zur Seite stellen. Den restlichen Rhabarber 5 – 10 Min. weitergaren, bis er zerfällt.

Grieß unterrühren, 2 – 3 Min. köcheln lassen, evtl. nachsüßen.
Damit das Dessert schön luftig wird, in eine Metallschüssel füllen, in ein Eiswasserbad stellen und mit den Quirlen des Handrührers kalt schlagen.

Auf Dessertschalen verteilen, mit den Rhabarberstücken und
Minze garnieren.

Weinempfehlung:

Scheurebe Auslese oder Riesling Beerenauslese