Rezepte

Spundekäs

Zutaten für 4 Personen:

75  g  Frischkäse
75  g  Quark
1/2 Zwiebel
3  EL  Schnittlauchröllchen
Paprikapulver (edelsüß), Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1. Frischkäse und Quark miteinander glatt rühren. Die Zwiebel fein würfeln und unter die Masse mischen. Den Schnittlauch klein schneiden (das geht besonders gut mit einer sauberen Schere). Einen kleinen Teil Schnittlauch zum Garnieren zurückbehalten, den Rest ebenfalls untermischen.

2. Mit Paprika, Pfeff er und Salz nach Belieben abschmecken und
mit Schnittlauch garnieren.

Spundekäs schmeckt traditionell zu Brezeln, aber auch zu Ofenkartoffeln oder als Dip für Rohkost.

Weinempfehlung:

Riesling (auch als Schorle) oder ein trockener Müller-Thurgau

Flädlesuppe

Mit Schnittlauch bestreuen. weiterlesen

Linsen mit Spätzle und Saitenwürstle

Die fertigen Spätzle gut abtropfen lassen und mit Linsen und Saitenwürstchen anrichten. weiterlesen

Schwäbischer Zwiebelrostbraten

Dazu passen Spätzle und grüner Salat. weiterlesen

Gefüllte Schnitzelröllchen mit Paprika und Pecorino

Köstliches vom Grill - dazu Spätburgunder, Lemberger oder ein kräftiger Portugieser weiterlesen

Hähnchenstrudel

WEINTIPP: ein trockener oder halbtrockener Trollinger

weiterlesen

Glühwein

WEINTIPP: lieblicher Rotwein

weiterlesen

Ente mit Glühwein-Rotkohl

WEINTIPP: ein trockener Spätburgunder Barrique oder ein trockener St. Laurent

weiterlesen

Ziegenkäsetürmchen mit Honig und Thymian

WEINTIPP: ein halbtrockener Dornfelder

weiterlesen

Schweinemedaillons in Cranberrysauce

WEINTIPP: ein trockener Dornfelder

weiterlesen

Lamm im Bacon-Mantel

WEINTIPP: trockener Dornfelder

weiterlesen

Brombeer Panna Cotta

WEINTIPP: milder Dornfelder

weiterlesen

Pflaume-Schinken-Röllchen

WEINTIPP: trockene Rotweine, z. B. Dornfelder

weiterlesen

Drei-Käse-Brote

WEINTIPP: trockene Rotweine, z. B. Dornfelder

weiterlesen

Pasta mit Scampi-Soße

WEINTIPP: ein halbtrockener, mittelkräftiger Rosé weiterlesen

Erdbeer-Carpaccio

WEINTIPP: ein lieblicher Rosé  weiterlesen