Rezepte

Brotsalat in der Tomate

Zutaten für 4 Personen:

1  große Tomate
2  kleine Tomaten
1/2 Zwiebel
1  Brötchen
2  EL  Olivenöl
1  TL  Sesamsaat
1  TL  Zitronensaft
2  Lauchzwiebeln
1  Essiggurke
Salz, Pfeffer
Schnittlauch zum Garnieren

Zubereitung:

1. Von der großen Tomate einen Deckel abschneiden und mit einem Löffel den Kern auskratzen. Zum späteren Befüllen beiseite stellen.

2. Gurke längs halbieren und klein würfeln. Die kleinen Tomaten und die Zwiebel klein würfeln, den Knoblauch fein hacken und die Lauchzwiebeln in feine Röllchen schneiden.

3. Das Brötchen in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Knoblauch in einer heißen Pfanne mit 1 EL Olivenöl knusprig braten.

4. Brotwürfel und Gemüse in einer Schüssel mischen, das restliche Öl darüber geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Die Mischung in die ausgehöhlte Tomate geben und mit Schnittlauchröllchen garnieren. Sofort servieren, damit die gerösteten Brötchenwürfel schön knusprig bleiben.

Weinempfehlung:

reife, milde Spätburgunder oder Rivaner