Rezepte

Brotsalat in der Tomate

Zutaten für 4 Personen:

1  große Tomate
2  kleine Tomaten
1/2 Zwiebel
1  Brötchen
2  EL  Olivenöl
1  TL  Sesamsaat
1  TL  Zitronensaft
2  Lauchzwiebeln
1  Essiggurke
Salz, Pfeffer
Schnittlauch zum Garnieren

Zubereitung:

1. Von der großen Tomate einen Deckel abschneiden und mit einem Löffel den Kern auskratzen. Zum späteren Befüllen beiseite stellen.

2. Gurke längs halbieren und klein würfeln. Die kleinen Tomaten und die Zwiebel klein würfeln, den Knoblauch fein hacken und die Lauchzwiebeln in feine Röllchen schneiden.

3. Das Brötchen in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Knoblauch in einer heißen Pfanne mit 1 EL Olivenöl knusprig braten.

4. Brotwürfel und Gemüse in einer Schüssel mischen, das restliche Öl darüber geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Die Mischung in die ausgehöhlte Tomate geben und mit Schnittlauchröllchen garnieren. Sofort servieren, damit die gerösteten Brötchenwürfel schön knusprig bleiben.

Weinempfehlung:

reife, milde Spätburgunder oder Rivaner

Schinkenpâté

WEINTIPP: ein leichter, fruchtiger Spätburgunder trocken Q.b.A weiterlesen

Pochierte Rotweinkirschen mit knusprigem Mandelkörbchen

WEINTIPP: Regent oder Lemberger aus dem Barrique weiterlesen

Lammfilet mit Frühburgunder-Feigen und sommerlichen Blattsalaten

WEINTIPP: ein Frühburgunder von der Ahr weiterlesen

Feigen in Spätburgunder-Sabayon

WEINTIPP: edelsüße Spät- oder Auslese vom Spät- oder auch Grauburgunder weiterlesen

Spätburgunder-Risotto mit gebratener Entenbrust und Waldpilzen

WEINTIPP: eine traditionelle trockene Spätburgunder Spätlese weiterlesen

Klare Rotkohlsuppe mit Seezungenroulade

WEINTIPP: ein trockener Blanc de Noir vom Spätburgunder weiterlesen

Mousse von dunkler Schokolade auf Beerenspiegel

WEINTIPP: eine fruchtbetonte Spätburgunder Spätlese trocken weiterlesen

Rinderfilet mit Kräuterkruste und Schupfnudeln

WEINTIPP: eine gehaltvolle Spätburgunder Spätlese trocken weiterlesen

Karottensüppchen mit Milchschaum

WEINTIPP: ein leichter Spätburgunder Weißherbst Q.b.A. halbtrocken weiterlesen

Döppcheskoche mit Speck

Zu diesem Rezept von der Ahr passt ein trockener Frühburgunder am besten. weiterlesen

Eifler Reh im Champignonkopf mit Pfifferlingen

Weinempfehlung: Spätburgunder trocken

weiterlesen

Wildragout mit Spätzle

Gänsebroare – Gänsebraten à la Fraa vun Bensem

Dazu passen Rosenkohl und Kartoffelklöße! weiterlesen

Wildschweinragout

Dazu passen Knödel oder Nudeln. weiterlesen

Rosa gebratene Entenbrust zu Schmorkürbis und Rotweinbutter