Rezepte

Glühwein-Spekulatius-Muffins

Zutaten für 12 Personen:

120  g  Spekulatius
250  g  Mehl
250  g  Butter
4  Eier
125  g  Zucker
0.13  l  Winzerglühwein
1  EL  Kakao
3  TL  Backpulver
1  TL  Zimt (gemahlen)
1  Prise Nelken (gemahlen)
Mark einer 1/2 Vanilleschote
2  EL  Rum

Zubereitung:

1. Die Spekulatius zerbröseln. Dazu die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz darüber walken oder den Beutel gegen eine festen Untergrund schlagen.

2. Backpulver und Mehl durch ein Sieb geben und mit den Spekulatiusbröseln und dem Kakao vermischen.

3. In einer zweiten Schüssel Butter und Zucker schaumig schlagen, die Eier einrühren. Vanille, Zimt, Nelken, Glühwein und Rum dazu geben und das Keks-Mehlgemisch einrühren.

4. Eine Muffinform mit Muffin-Papierförmchen auslegen und die Masse zwei Drittel hoch einfüllen.

5. Die Glühwein-Spekulatius-Muffins im auf 190 °C vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen.

Weinempfehlung:

eine Gewürztraminer Auslese