Rezepte

Hähnchenpfanne mit Kokos

Zutaten für 4 Personen:

600  g  Hähnchen- oder Putenbrust
500  g  Bandnudeln
2  rote Paprika
4  Möhren
1  Kopf Broccoli
1  kl. Dose Gemüsemais
150  g  Erdnüsse
1  Dose Kokosmilch
4  TL  Erdnussbutter
0.1  l  Gemüsebrühe
1  EL  Butter zum Anbraten
Sojasauce, Salz, Pfeffer, Currypulver

Zubereitung:

1. Das Gemüse waschen, schälen und in dünne Streifen schneiden. Den Broccoli in kleine Röschen zerteilen. Die Erdnüsse klein hacken.

2. Die Bandnudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen.

3. Das Fleisch in Streifen schneiden und in einer Pfanne goldbraun braten. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer würzen und zugeben. Mit der Gemüsebrühe angießen und Geflügelstreifen und Gemüse etwa 5 – 8 Minuten weiter garen.

4. Die Kokosmilch sowie die Erdnüsse hinzufügen und mit Currypulver, Erdnussbutter und Sojasoße verfeinern. Etwas einreduzieren lassen.

5. Die Nudeln in die Pfanne geben, gut vermischen und servieren.

Weinempfehlung:

ein halbtrockener oder lieblicher Riesling