Rezepte

Hähnchenstrudel

Zutaten für 4 Personen:

600  g  Hähnchenbrust
1  Rolle Blätterteig
2  Zwiebeln
2  reife Tomaten
40  g  Kräuterbutter
2  EL  Tomatenmark
1/2 Bund frisches Basilikum
1/2 TL Sambal Oelek
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1. Die Hähnchenbrust in Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in der Kräuterbutter anbraten. Die Zwiebeln würfeln, zugeben und mit anrösten. Die Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Basilikum zupfen, waschen und in Streifen schneiden. Die Tomatenwürfel, das Tomatenmark, das Sambal Oelek sowie das Basilikum hinzugeben. Den Backofen auf 220 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

2. Den Blätterteig auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben,
das angebratene Fleisch auf der vorderen Hälfte verteilen und
vorsichtig aufrollen wie einen Strudel.

3. Den Hähnchenstrudel für 20 Minuten backen, bis der Blätterteig goldgelb ist.

Weinempfehlung:

trockener oder halbtrockener Trollinger

Schweinemedaillons in Grauburgundersauce mit Rebknöspchen

WEINTIPP:  ein halbtrockener, mittelkräftiger Grauburgunder weiterlesen

Traumäpfelchen

WEINTIPP: eine Ruländer Spätlese weiterlesen

Salatbouquet mit lauwarmen Jakobsmuscheln

WEINTIPP: eine Spätlese vom Grauburgunder oder in Holz ausgebauten Chardonnay. weiterlesen

Frischkäsesäckchen auf Avocadoschaum

WEINTIPP: ein Grauburgunder Classic weiterlesen

Geflügelravioli mit Steinpilzrahm

WEINTIPP: eine cremige Grauburgunder Spätlese trocken weiterlesen

Kartoffel-Kresse-Süppchen mit Peccorinocroutons

WEINTIPP: ein leichter Grauburgunder Kabinett mit dezenter Restsüße weiterlesen

Muscheln im Rieslingsud

WEINTIPP: Riesling Classic oder Kabinett weiterlesen

Kalbfleisch "Luise" mit Riesling-Sauce

WEINTIPP: ein halbtrockener bis trockener Riesling Kabinett weiterlesen

Beeren-Mousse auf Sektschaum

WEINTIPP: eine edelsüße Riesling Beerenauslese weiterlesen

Mozarella-Türmchen mit Auberginenpürée

WEINTIPP: ein leichter bis mittelschwerer Riesling Q.b.A. oder Kabinett weiterlesen

Ciabatta-Pizza mit Meeresfrüchten

WEINTIPP: ein nicht zu kräftiger Riesling, z.B. Classic weiterlesen

Zander mit Ratatouille und feinen Nudeln

WEINTIPP: eine halbtrockene, aromatische Spätlese vom Rivaner weiterlesen

Hähnchenbrustfilet mit Currysahne

WEINTIPP: ein duftiger, halbtrockener Silvaner Kabinett oder Spätlese weiterlesen

Spinatrahmsüppchen mit Räucherlachs

WEINTIPP: ein leichter, trockener Rivaner Kabinett weiterlesen

Sesamgarnelen mit Riesling-Mangochutney

WEINTIPP: Reifer Riesling oder spät gelesene Scheurebe weiterlesen