Rezepte

Pfälzer Kartoffelsuppe

Zutaten für 4 Personen:

15  mittelgroße Kartoffeln
1  große Zwiebel
1  kleine Knolle Sellerie
2  Karotten
2  Stangen Lauch
175  g  Butter
1.5  l  Fleischbrühe
200  ml  Schlagsahne,
Pfeffer, Salz, Majoran

Zubereitung:

Die Kartoffeln und das Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. In einem Topf mit der Butter weich dämpfen. Einen Liter Fleischbrühe dazu geben und etwa eine halbe Stunde kochen. Anschießend durch ein Sieb passieren und den Rest der Brühe dazu geben. Mit Sahne aufgießen und mit Salz, Pfeffer und reichlich Majoran abschmecken.

Weinempfehlung:

Silvaner trocken oder Gewürztraminer trocken

Rheinische Bohnensuppe

Grauburgunder trocken, im Holzfass gereift ist ein idealer Begleiter dazu. weiterlesen

Zwiebelkuchen

WEINTIPP: Federweißer weiterlesen

Kartoffelwaffeln mit Lauch

WEINTIPP: Federweißer

weiterlesen

Herbst-Bruschetta

WEINTIPP: Federweißer weiterlesen

Kürbissüppchen

WEINTIPP: Federweißer weiterlesen

Gefüllte Kalbsbrust

Kraftvolle, gereifte Weine mit verhaltener Säure und dezentem Bukett erweisen sich als ideale Partner. weiterlesen

Schmandsoufflé mit Rhabarber und Erdbeercappuccino

Wunderbar mit einer lieblichen Riesling Auslese! weiterlesen

Kräutersalat mit Wildentenbrust, Steinpilzen und glacierten Esskastanien

Rehmedaillons mit Birnen, Bohnen, Petersilienwurzeln und schwarzen Nüssen

Grießschnitten mit Schwarzwälder Kirschen und Mirabellen-Zwetschgenkompott

Fränkisches Mostsüpple

Blaue Zipfel

Karpfen blau in fränkischem Wurzelsud

Dazu passen frisch geriebener Meerrettich, zerlassene braune Butter oder Sahnemeerrettich, Kartoffeln und Salat. weiterlesen

Apfelkräpfli mit Vanillesauce

Gratinierter Bergsträßer Spargel