Rezepte

Fränkisches Mostsüpple

Zutaten für 4 Personen:

500  ml  Weißwein (Spätlese)
500  ml  Geflügelbrühe
350  ml  Sahne
30  g  Zwiebeln
30  g  weißes vom Lauch
30  g  Sellerie
30  g  Karotten
30  g  Butter
180  g  Mehl
2  Lorbeerblätter
10  Pfefferkörner
1  EL  Butterschmalz
4  Scheiben  Weißbrot
Zucker, Muskat, Zimt, Salz

Zubereitung:

Gemüse in Butter hell anschwitzen, mit Mehl bestäuben und dann mit Geflügelbrühe, Wein und 250 ml Sahne auffüllen. Gewürze zugeben und ca. 15 Minuten kochen lassen. Weißbrotscheiben entrinden und in 1 cm große Würfel schneiden. Im heißen Butterschmalz goldbraun rösten und mit Zimt würzen, restliche Sahne steif schlagen. Suppe durchseihen und mit Muskat und Salz abschmecken. In tiefe Teller geben, mit geschlagener Sahne und den Zimtkrusteln dekorieren.

Weinempfehlung:

Müller-Thurgau trocken oder Silvaner trocken