Pressemeldungen

Presse

Pressemeldungen

Presse-Newsletter

Hier können Sie
den DWI-Pressemailer bestellen.


Ansprechpartner

Ernst Büscher
T 06135-9323-156
ernst.buescher(at)deutscheweine.de

Stephanie Vogel
T 06135-9323-157
Stephanie.Vogel(at)deutscheweine.de

Pia Johannson
T 06135-9323-159
pia.johannson(at)deutscheweine.de


Pressemeldungen
31.05.2015

"WeinEntdecker" könnten Stammkunden werden

Bereits zum vierten Mal finden vom 11. bis 27. September 2015 die bundesweiten Aktionswochen „WeinEntdecker werden!“ des Deutschen Weininstituts (DWI) statt. Sie bieten Gastronomen und Weinhändlern eine attraktive Möglichkeit, mit innovativen Aktionen rund um Qualitätsweine aus den deutschen Anbaugebieten neue Kunden zu gewinnen und bestehende...

weiterlesen
Pressemeldungen
27.05.2015

Deutsche Weine auf der Vinexpo in Bordeaux

Vom 14. bis 18. Juni 2015 präsentiert das Deutsche Weininstitut (DWI) auf der Vinexpo in Bordeaux eine repräsentative Auswahl von Weinen aus den deutschen Anbaugebieten. Neben der Möglichkeit, die Weine während der gesamten Messelaufzeit an der Degustationstheke des Gemeinschaftsstandes in Halle 1, Stand Nr. BD 290 zu verkosten, bietet das DWI...

weiterlesen
Pressemeldungen
12.05.2015

Heimische Weine im Pokalfinale / DFB mit neuem Sortiment

Zum DFB-Pokalfinale am 30. Mai zwischen Borussia Dortmund und dem VfL Wolfsburg hatte das neue Sortiment heimischer Weine in Berlin Premiere.

weiterlesen
News
17.04.2015

2014er Weinernte bringt neun Prozent mehr

Die deutschen Weinerzeuger sind mit den eingebrachten Qualitäten und Mengen des 2014er Jahrgangs insgesamt zufrieden. Wie das Deutsche Weininstitut (DWI) auf Basis der nunmehr final vorliegenden Ernteergebnisse des Statistischen Bundesamtes mitteilt, liegt die bundesweit eingebrachte Erntemenge mit 9,2 Millionen Hektolitern um neun Prozent über dem...

weiterlesen
Pressemeldungen
24.03.2015

Winzer setzen auf Burgunder

Der Grauburgunder hat im vergangenen Jahr mit 5,3 Prozent den größten Flächenzuwachs unter den Rebsorten in Deutschland erreicht. Seit dem Jahr 2000 verdoppelte sich seine Anbaufläche auf nunmehr 5.627 Hektar.

weiterlesen
Pressemeldungen
16.03.2015

Geschäftsreise Dänemark

Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) führt enviacon international eine Geschäftsreise für Unternehmen aus dem Bereich Lebensmittel mit Sitz in Deutschland durch. Ziel der Reise ist Kopenhagen, der Zeitraum: 21. bis 25. September 2015

weiterlesen
Pressemeldungen
16.03.2015

Evelyn Lindner aus Leipzig gewinnt Fachhandelspreis des Deutschen Weininstituts

Das Deutsche Weininstitut (DWI) hat in Kooperation mit der Fachzeitschrift WEIN+MARKT die „Weinhandlung Lindner“ in Leipzig als Sieger des diesjährigen Fachhandelspreis aus­gezeichnet. Den zweiten Platz erreichte die „Weinlade am Gutenbergplatz“ in Karlsruhe, gefolgt vom „Kölner Weinkeller“.

weiterlesen
Pressemeldungen
13.03.2015

Deutsches Weininstitut mit neuer, bildstarker Webseite

Emotionaler, moderner und in völlig neuem Design, so präsentiert sich seit heute die Webseite www.deutscheweine.de des Deutschen Weininstituts (DWI). Die Nutzer gelangen jetzt noch schneller zu den umfangreichen und mit Bildern und Videos angereicherten Informationen, die sich bisher auf rund 22.000 Inhaltsseiten verteilten.

weiterlesen
Pressemeldungen
13.03.2015

DWI mit neuem Stand und regionaltypischen Weinen auf der ProWein 2015

Generation Riesling-Präsentation vergrößert

Mit einem hell und offen gestalteten Stand im neuen Corporate Design präsentiert sich das Deutsche Weininstitut (DWI) in diesem Jahr auf der wichtigsten internationalen Weinfachmesse ProWein vom 15. – 17. März in Düsseldorf. Er steht unter dem Motto „Regional Heroes – Entdeckungen aus 13 Anbaugebieten“...

weiterlesen
Pressemeldungen
12.03.2015

Weinkauf im Wandel

Das Weineinkaufsverhalten der Deutschen hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Wie die Geschäftsführerin des Deutschen Weininstituts (DWI), Monika Reule, im Vorfeld der internationalen Wein­messe ProWein in Düsseldorf betonte, sind die Weinkonsumenten hierzulande sehr viel probierfreudiger geworden.

weiterlesen