Details

Rosé-Ausschreibung für DWI-ProWein-Auftritt 2020

10.12.2019

Unter dem Motto „Drink Pink!“ stellt das Deutsche Weininstitut (DWI) Roséweine und -sekte in den Fokus seines ProWein-Auftritts 2020.


Betriebe, die an einer Präsentation ihrer Roséweine oder -sekte auf der ProWein durch das DWI interessiert sind, finden hier die Ausschreibungsunterlagen. Anmeldeschluss ist der 15. Januar 2020.

Das DWI wird an seinem Messestand (13A100) 20 Rosés zur freien Verkostung anbieten, die im Februar 2020 von einer internationalen Fachjury mit Juroren aus 15 Ländern ausgewählt werden. Für die drei bestplatzierten Weine und Sekte gibt es zudem am Messesonntag um 11:00 Uhr auf der ProWein eine Trophäe als besondere Auszeichnung.

Darüber hinaus werden Roséweine auch auf vielen anderen nationalen und internationalen Veranstaltungen, Messen und Präsentationen mit DWI-Beteiligung sowie in der Online- und Social-Media-Kommunikation eine hervorgehobene Rolle spielen.

Mit diesem ProWein-Thema will das DWI die Aufmerksamkeit des Fachpublikums aus dem In- und Ausland auf die neue deutsche Rosé-Stilistik lenken, die sich durch ebenso charaktervolle wie fruchtbetonte Weine und Sekte auszeichnet.

Ausschreibungsunterlagen PDF

Mehr Pressemeldungen

„Drink Pink!“: Rosé-Weine und -Sekte im Fokus des DWI-PROWEIN-Auftritts 2020.