Details

Generation Riesling am 31. August live in Hamburg

27.07.2015

30 junge, deutsche Winzer der Generation Riesling präsentieren sich und ihre Weine am 31. August 2015 in Hamburg. Die Weinpräsentation, die ausschließlich Fachbesuchern aus Handel und Gastronomie sowie Journalisten vorbehalten ist, findet im Ehemaligen Hauptzollamt Hafen Hamburg in der historischen Speicherstadt statt.


Am Montag, 31. August 2015 erwarten von 14.30 bis 18.30 Uhr 30 Winzer aus acht deutschen Anbaugebieten die Besucher. Im Gepäck haben Sie dabei natürlich nicht nur Riesling – sondern insgesamt mehr als 200 Weine verschiedener Rebsorten und Geschmacksrichtungen. Eine gute Gelegenheit, sich über Newcomer und Entwicklungen in der deutschen Weinszene zu informieren und dabei die eine oder andere Entdeckung zu machen.

Vor Beginn der Präsentation, um 14.00 Uhr, wird die Generation Riesling in einem Seminar anhand ausgewählter Weine näher vorgestellt vor. Referent ist in diesem Jahr Sommelier Gerhard Retter. Und noch eine weitere Neuerung gibt es: erstmals ist der URBAN Food Truck mit seinem hochwertigen Streetfood für die Besucher vor Ort. Der Eintritt zur Wein-Präsentation und zum Seminar ist kostenlos, um eine vorherige Fachbesucher-Registrierung unter www.generation-riesling.de/events wird jedoch gebeten.

Generation Riesling – Live in Hamburg

Montag, 31. August 2015, 14.30 – 18.30 Uhr

Ehemaliges Hauptzollamt Hafen Hamburg

Alter Wandrahm 19-20, 20457 Hamburg

Die Teilnehmer

  • Baden: Weingut Phillipp Lang
  • Franken: Müller! Das Weingut // Weingut Weigand // Wein von 3
  • Mosel: Weingut Brixius-Bölinger
  • Nahe: Weingut Edelberg // Weingut Lorenz & Söhne // Weingut Tobias Rickes
  • Pfalz: Weingut Villa Hochdörffer // Weingut Hörner // Weingut am Kaiserbaum // Weingut Harald & Jürgen Krebs // Weingut Mehling // Weingut Petri // Scheuermann Weine // Weingut Sonnenberg // Weingut Heinrich Spindler // Weingut Peter Stübinger // Weingut Georg Meier ·
  • Rheinhessen: Weingut Bergkloster // Weingut Braunewell // Weingut Franz // Weingut Kühling // Weingut Rainer Mann // Weingut Oswald // Weingut Daniel Schmitt // Strauch Sektmanufaktur // Weingut Walldorf-Pfaffenhof // Weingeschwister // Weingut Zöller

Über die Generation Riesling

Das Deutsche Weininstitut (DWI) hat die Initiative Generation Riesling ins Leben gerufen, um der jungen Weinszene – losgelöst von bestehenden Gruppierungen – eine nationale und internationale Plattform zu bieten. Generation Riesling steht dabei für eine hervorragend ausgebildete, international ausgerichtete und ehrgeizige Generation junger Verantwortungsträger im deutschen Weinbau, sei es als Winzer oder als Geschäftsführer oder Kellermeister in einer Genossenschaft oder Kellerei. Die Altersgrenze liegt bei 35 Jahren. Die aktuell rund 450 Mitglieder sind junge Aushängeschilder des modernen, hochwertigen und dynamischen Weinbaus in Deutschland. Das ist auch in ihren Weinen schmeckbar. Natürlich dreht sich dabei nicht alles nur um Riesling. Auch junge Winzer und Winzerinnen, die eher auf Silvaner, Lemberger, Burgunder- oder andere Rebsorten setzen, sind mit dabei. www.generation-riesling.de