Details

DWI kürt neue Riesling Fellows während der Vinexpo in Hongkong

30.05.2016

Im Rahmen der Vinexpo Hongkong, der größten internationalen Weinmesse in Asien, zeichnete das Deutsche Weininstitut (DWI) am 25. Mai 2016 fünf Persönlichkeiten als neue „Riesling Fellows“ aus. DWI-Geschäftsführerin Monika Reule ehrte die Master of Wine Jeannie Cho Lee aus Hong Kong, den japanischen Journalisten Katsuyuki Tanaka, Ian Ford von Summergate in China sowie Hisashi und Takahiro Yamano vom Herrenberger Hof in Japan aufgrund ihres außergewöhnlichen Engagements für den deutschen Riesling.


„Japan, China und Hongkong sind wichtige Märkte für deutsche Weinerzeuger und es ist großartig, dass hier bereits viele erstklassige Qualitätsweine aus unseren Weinregionen zu finden sind“, betonte Monika Reule in ihrer Ansprache. „Die Riesling Fellows tragen mit ihrem unermüdlichen Einsatz und ihrem großen Enthusiasmus in ihren Heimatländern und über die Grenzen hinaus maßgeblich zur gestiegenen Wertschätzung unserer Weine bei“, betonte Reule. Der erlesene Kreis dieser bedeutenden Riesling-Botschafter umfasst seit seiner Premiere im Jahr 2013 nunmehr 16 Personen.

Die Preisverleihung mit anschließendem Galadinner für 100 geladene Gäste aus Weinhandel, Gastronomie und Medien im Renaissance Harbour View Hotel fand zeitgleich zur Vinexpo Asia Pacific in Hongkong statt. Vom 24.-26. Mai 2016 präsentierten sich dort 28 deutsche Weinerzeuger mit einer repräsentativen Auswahl von Weinen aus den deutschen Qualitätsweinregionen – mit Unterstützung des Bundesministeriums für Landwirtschaft und Ernährung (BMEL).

In mehreren Seminaren wurden dem Fachpublikum der Vinexpo darüber hinaus die deutschen Weine noch näher gebracht: “License to Sparkle", "Spätburgunder – Germany’s Red Star", "Happy Birthday Scheurebe!" und "The Magic of Sweetness" hießen die Themen, über die Romana Echensperger (Master of Wine) kompetent referierte. Erstmals hatte das DWI auch spezielle Fachforen für chinesische und japanische Importeure organisiert.

„Der außergewöhnlich gute Weinjahrgang 2015 weckte bei den zahlreichen Fachleuten auf der Vinexpo großes Interesse. Wir sind zuversichtlich, mit diesen guten Qualitäten unsere Position in den asiatischen Märkten weiter ausbauen zu können“, so die positive Bilanz der DWI-Geschäftsführerin.

Übersicht der ausgezeichneten Riesling Fellows

2016:

  • Jeannie Cho Lee Master of Wine, Hongkong
  •  Katsuyuki Tanaka, Journalist, Japan
  •  Ian Ford, Summergate, China
  •  Hisashi und Takahiro Yamano, Herrenberger Hof, Japan

2015:

  • Albert De Jong, Weinexperte und Journalist
  • Paul Grieco Sommelier und Weingastronom

2014:

  • Stuart Pigott, Weinjournalist und Autor
  • Hew Blair, Weinhandel Justerini & Brooks
  • Sebastian Thomas, Weinhandel Howard Ripley

2013:

  • Jancis Robinson MW, Weinjournalistin und Autorin
  • Hugh Johnson OBE, Weinjournalist und Autor
  • Freddy Price, Weinexperte und Autor
  • Iris Ellmann, Weinhandel The Wine Barn
  • David Motion, Weinhandel The Winery
  • Nigel Blundell, Weinhandel Siegel Wine Agencies

Mehr zum Riesling Fellowshipwissen/riesling-fellowship/

In Hongkong wurden fünf neue Riesling Fellows geehrt (v.l.n.r.).: Peter Winter (Präsident des Verbands Deutscher Weinexporteure, Riesling Fellows Katsuyuki Tanaka, Hisashi Yamano, Jeannie Cho Lee, Takahiro Yamano, Ian Ford und DWI-Geschäftsführerin Monika Reule.

Jeannie Cho Lee, Master of Wine und Monika Reule

28 deutsche Weinerzeuger präsentierten sich vom 24.-26. Mai 2016 mit einer repräsentativen Auswahl von Weinen auf der größten internationalen Weinmesse in Asien, der Vinexpo Asia Pacific in Hongkong.