Pressemeldungen

Presse

Pressemeldungen

Presse-Newsletter

Hier können Sie
den DWI-Pressemailer bestellen.


Ansprechpartner

Ernst Büscher
T 06135-9323-156
ernst.buescher(at)deutscheweine.de

Stephanie Vogel
T 06135-9323-157
Stephanie.Vogel(at)deutscheweine.de

Pia Johannson
T 06135-9323-159
pia.johannson(at)deutscheweine.de


Pressemeldungen
02.09.2014

Fragen Sie die Weinkönigin

In diesem Jahr haben Sie als unsere Leser erstmals die Möglichkeit, aktiv bei der Wahl der Deutschen Weinkönigin mitzuwirken. Sie können eine Frage rund um das Thema Wein an die Kandidatinnen einreichen, die sich am 20. September 2014 zur Wahl der Deutschen Weinkönigin stellen. Einsendeschluss ist der 12. September.

weiterlesen
Pressemeldungen
08.08.2014

Erste Trauben des Jahres geerntet

Am 8. August 2014 wurden bereits die ersten Trauben des Jahres für den Federweißen von der frühreifen Rebsorte Solaris im rheinhessischen Westhofen gelesen. Eine außergewöhnlich frühe Rebblüte, die bereits Ende Mai/Anfang Juni einsetzte, ließ in diesem Jahr schon einen frühzeitigen Start in die Weinlese erwarten.

weiterlesen
Pressemeldungen
07.08.2014

Trainingslager für die Weinköniginnen

Die Wahl zur 66. Deutschen Weinkönigin wirft bereits ihre Schatten voraus. Im Vorfeld der Wahl hat das Deutsche Weininstitut alle 13 Kandidatinnen aus den deutschen Weinanbaugebieten zu einem dreitägigen Workshop nach Neustadt an der Weinstraße eingeladen.

weiterlesen
Pressemeldungen
07.08.2014

Deutsche Weingüter wachsen

Aufgrund eines anhaltenden Strukturwandels setzt sich der Konzentrationsprozess im deutschen Weinbau unvermindert fort. Wie das Deutsche Weininstitut (DWI) auf der Basis aktueller agrarstruktureller Daten mitteilt, hat sich die Zahl der Rebflächen bewirtschaftenden Betriebe zwischen 2003 und 2013 von 29.200 auf 18.700 Betriebe verringert. Die...

weiterlesen
Pressemeldungen
05.08.2014

Weinlese für Federweißen steht kurz bevor

Am kommenden Freitag, den 8. August, werden bereits die ersten Trauben des Jahres der frühreifen Rebsorte Solaris für den Federweißen im rheinhessischen Westhofen gelesen. Eine außergewöhnlich frühe Rebblüte ließ in diesem Jahr schon einen frühzeitigen Start in die Weinlese erwarten. Denn die Trauben brauchen nach der Blüte etwa 90 bis 100 Tage bis...

weiterlesen
Pressemeldungen
05.08.2014

Neues Kommunikationskonzept für deutsche Weine

Das Deutsche Weininstitut (DWI) geht ab sofort mit einem neuen Kommunikationskonzept an den Start. Ziel ist es, den deutschen Wein noch emotionaler zu präsentieren und dabei die regionale Herkunft der Weine sowie die Besonderheiten der Weinregionen mit ihren charakteristischen Kulturland­schaften noch stärker zu betonen.

weiterlesen
Pressemeldungen
22.07.2014

DWI wird für beste Marketing-Kampagne prämiert

Das britische Auslandsbüro des Deutschen Weininstituts (DWI) wurde in London mit der Auszeichnung "Best Generic Marketing Campaign 2014" geehrt. Die Jury der International Wine Challenge (IWC) bewertete die "Germany's Top50 Wines" Kampagne als effektivste im Wettbewerb.

weiterlesen
Pressemeldungen
07.07.2014

Krabbencocktail auf Chicorée

"Fisch & Wein – Eine feine Verbindung", so lautet der Titel einer neuen 36-seitigen Broschüre des Deutschen Weininstituts (DWI), die in Kooperation mit dem Fisch-Informationszentrum (fiz) entstanden ist. Sie beinhaltet neun ansprechend bebilderte Rezepte mit den passenden Weinvorschlägen. Das Rezept "Krabbencocktail auf Chicorée" spielt naturgemäß...

weiterlesen
Pressemeldungen
24.06.2014

Verfassungsgericht bestätigt Deutschen Weinfonds

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) in Karlsruhe hat die Verfassungsmäßigkeit der Abgaben an den Deutschen Weinfonds in vollem Umfang bestätigt. Nach Auffassung des Gerichts ist eine zentrale Absatzförderung im Bereich der Weinwirtschaft aufgrund der besonderen Gegebenheiten in diesem Sektor unverändert gerechtfertigt.

weiterlesen
Pressemeldungen
18.06.2014

Dreharbeiten mit Kandidatinnen

Die Nachfolgerin der amtierenden Deutschen Weinkönigin Nadine Poss wird zwar erst im September gewählt, das SWR Fernsehen startet jedoch schon jetzt mit ersten Dreharbeiten für dieses Ereignis. Ein Kamerateam um SWR-Redakteur Wolfgang Junglas begleitet jede der 13 Kandidatinnen bei ihrer Ausbildung, zeigt sie bei Ausübung ihrer Hobbies oder im...

weiterlesen