Pressemeldungen

Presse

Pressemeldungen

Presse-Newsletter

Hier können Sie
den DWI-Pressemailer bestellen.


Ansprechpartner

Ernst Büscher
T 06135-9323-156
ernst.buescher(at)deutscheweine.de


Pressemeldungen
07.02.2019

Trend zu trockenen Weinen hält an

Weine aus deutschen Regionen werden immer häufiger in der trockenen Geschmacksrichtung angeboten. Wie das Deutsche Weininstitut (DWI) mitteilt, lag der Anteil trockener Qualitäts- und Prädikatsweine im vergangenen Jahr bei nunmehr 48 Prozent und damit erneut ein Prozentpunkt über dem Vorjahr.

weiterlesen
Pressemeldungen
06.02.2019

Exklusive Weinkollektionen für Berlinale-Besucher

Im Rahmen der Berlinale kooperiert das DWI 2019 erneut mit dem Weinfachhandel in der Hauptstadt: Besucher des Festivals erhalten gegen Vorlage ihrer Eintrittskarte bei ausgewählten Händlern einen Rabatt auf den Kauf eines Berlinale Weinpakets mit drei Flaschen Wein aus den deutschen Anbaugebieten.

weiterlesen
Pressemeldungen
18.12.2018

Neue Seminare vom Deutschen Weininstitut

Das Deutsche Weininstitut (DWI) hat für das kommende Jahr wieder ein umfangreiches Seminarprogramm zusammengestellt. Die ab sofort buchbaren Seminare bieten sowohl Mitarbeitern aus Gastronomie, Handel und Weinwirtschaft als auch Weingenießern qualifizierte Fortbildungen rund um die Weine aus den deutschen Weinregionen.

weiterlesen
Pressemeldungen
11.12.2018

Magnumflaschen als besondere Weingeschenke

Weinfreunden kann man mit großen 1,5 Liter Magnumflaschen eine ganz besondere Freude zum Weihnachtsfest machen. Eine Magnum ist als Geschenk nicht nur optisch ein Hingucker.

weiterlesen
Pressemeldungen
06.12.2018

Mit Winzerglühwein durch den Winter: Produzentenliste 2018

In der winterlichen Glühweinsaison bieten immer mehr deutsche Weinerzeuger Glühweine aus eigener Herstellung an. Diese Winzerglühweine sind bundesweit auf den Weihnachtsmärkten und im Lebensmittel- oder Weinfachhandel zu finden.

weiterlesen
Pressemeldungen
30.11.2018

Der Weinjahrgang 2018 in den Anbaugebieten

Der diesjährige Weinjahrgang hat bundesweit erstklassige Qualitäten hervorgebracht. Derzeit hoffen viele rheinland-pfälzische Winzer noch auf eine erfolgreiche Eisweinlese, die im vergangenen Jahr so gut wie ausgefallen war. Auf 532 Hektar haben sie noch Trauben für diese edelsüße Spezialität hängen lassen.

weiterlesen
Pressemeldungen
26.11.2018

Globaler Weinkonsum leicht gestiegen

Der weltweite Weinkonsum ist im vergangenen Jahr um zwei Mio. Hektoliter auf 244 Mio. Hektoliter angestiegen. Dies gab das Deutsche Weininstitut (DWI) auf Basis der neuesten Schätzungen der Internationalen Organisation für Rebe und Wein (OIV) bekannt.

weiterlesen
Pressemeldungen
26.11.2018

Neues Wines of Germany Büro in Russland

Nachdem sich seit zwei Jahren wieder eine positive Entwicklung auf dem russischen Weinmarkt abzeichnet, hat das Deutsche Weininstitut (DWI) im November ein neues, 14. Auslandsbüro in Moskau eröffnet.

weiterlesen
Pressemeldungen
21.11.2018

Rheinland-Pfalz: Über 600 Winzer melden Eiswein an

In diesem Jahr setzen 628 Betriebe auf die süße Spezialität, wie die Landwirtschaftskammer (LWK) in Bad Kreuznach mitteilt. Winzer in Rheinland-Pfalz haben 532 Hektar Eisweinfläche angemeldet. Im Vorjahr waren es nur 24 Betriebe mit zusammen 19 Hektar Fläche.

weiterlesen
Pressemeldungen
20.11.2018

Geringe Weinbestände wieder aufgefüllt

Gut geleerte Weinkeller in Deutschland waren in diesem Jahr aufnahmebereit für den großen Weinjahrgang. Denn zum Stichtag 31. Juli 2018 lagerten mit 11,1 Mio. Hektolitern hierzulande neun Prozent weniger Wein und Schaumwein als in den vergangenen drei Jahren, wie das Deutsche Weininstitut (DWI) auf Basis einer Veröffentlichung des Statistischen...

weiterlesen