Pressemeldungen

Presse

Pressemeldungen

Presse-Newsletter

Hier können Sie
den DWI-Pressemailer bestellen.


Ansprechpartner

Ernst Büscher
T 06135-9323-156
ernst.buescher(at)deutscheweine.de

Nicole Rupp
T 06135-9323-157
nicole.rupp(at)deutscheweine.de

Pia Johannson
T 06135-9323-159
pia.johannson(at)deutscheweine.de


Pressemeldungen
03.03.2016

Klasse statt Masse beim Weinexport

Die deutschen Weinexporteure haben im vergangenen Jahr weiterhin konsequent auf eine höhere Wertschöpfung durch die Ausfuhr besserer Qualitäten gesetzt, mussten dafür aber Mengeneinbußen in Kauf nehmen. Wie das Deutsche Weininstitut (DWI) im Vorfeld der internationalen Weinmesse ProWein in Düsseldorf mitteilte, ist der Durchschnittspreis für einen...

weiterlesen
Pressemeldungen
03.03.2016

Mehr deutsche Weine in Supermärkten

Der Weinmarkt in Deutschland präsentierte sich im vergangenen Jahr trotz leicht negativer Vorzeichen weitestgehend stabil. Nach Angaben des Deutschen Weininstituts (DWI) gingen die Weineinkäufe der privaten Haushalte 2015 hierzulande in Menge und Wert um jeweils ein Prozent zurück. Dies geht aus der aktuellen GfK-Weinmarktanalyse hervor, die das...

weiterlesen
Pressemeldungen
01.03.2016

Schönste Weinsichten gesucht: Online abstimmen und gewinnen

Gemeinsam mit den Gebietsweinwerbungen sucht das Deutsche Weininstitut (DWI) in allen deutschen Weinregionen die jeweils „Schönste Weinsicht 2016“. Es handelt sich dabei um besonders spektakuläre Aussichtspunkte, die auch in eine (Rad-)Wanderung eingebunden werden.

weiterlesen
Pressemeldungen
25.02.2016

Berufsschüler überzeugen mit Ideen im Wettbewerb WeinGastroKonzept

Mit über 20 teilnehmenden Berufsschulklassen und kreativen Beiträgen startete der erstmals durchgeführte Nachwuchswettbewerb WeinGastroKonzept des Deutschen Weininstituts (DWI) sehr erfolgreich. Der Wettbewerb rief Auszubildende dazu auf, ein stimmiges Konzept zur Eröffnung eines Weinbistros mit dem Schwerpunkt auf Weinen aus den heimischen...

weiterlesen
Pressemeldungen
17.02.2016

Exklusive Weinkollektionen für Berlinale-Besucher

In diesem Jahr haben alle Berlinale-Besucher wieder die Möglichkeit, zu besonderen Konditionen exzellente Weine aus den deutschen Weinregionen zu genießen. Gegen Vorlage der Berlinale-Eintrittskarte gibt es vom 6. bis 27. Februar in zahlreichen Weinfachhandlungen der Hauptstadt fünf Euro Rabatt auf eine Kollektion von drei Flaschen im exklusiven...

weiterlesen
Pressemeldungen
12.02.2016

Deutsches Weininstitut erweitert Marktforschung mit Wine Intelligence

Das Deutsche Weininstitut (DWI) verstärkt seinen Zugang zu weltweiten Markt- und Konsumenten-informationen durch die Zusammenarbeit mit Wine Intelligence Ltd.

weiterlesen
Pressemeldungen
10.02.2016

Wines of Germany Büro in Japan offiziell eröffnet

Mehr als 60 Vertreter aus japanischen Importhäusern folgten am 8. Februar der Einladung zur offiziellen Eröffnung des Wines of Germany Büros in Japan.

weiterlesen
Pressemeldungen
10.02.2016

Kartenvorverkauf zur Wahl der Deutschen Weinkönigin 2016 in Mainz gestartet

Der Kartenvorverkauf für die Wahl der Deutschen Weinkönigin, die das Deutsche Weininstitut (DWI) in diesem Jahr anlässlich des 200jährigen Jubiläums von Rheinhessen in Mainz ausrichtet, hat begonnen. „Wir sind dem Wunsch des Weinbauverbands Rheinhessen gerne nachgekommen, die Wahl zu diesem besonderen Anlass im größten deutschen Weinanbaugebiet zu...

weiterlesen
Pressemeldungen
28.01.2016

Deutsche Weine exklusiv auf der 66. Berlinale

Auf den 66. Internationalen Filmfestspielen Berlin, vom 11. bis 21. Februar 2016, wird das Deutsche Weininstitut (DWI) in Kooperation mit nahezu allen deutschen Weinbaugebieten als "Official Supplier" dafür sorgen, dass den internationalen Gästen bei allen offiziellen Berlinale-Veranstaltungen ausschließlich deutsche Weine ausgeschenkt werden....

weiterlesen
Pressemeldungen
18.01.2016

Eiswein krönt den Jahrgang 2015

Das Warten auf den tiefen Frost hat sich doch noch gelohnt. Wie das Deutsche Weininstitut (DWI) auf Basis von Zahlen des Landesuntersuchungsamtes (LUA) Koblenz mitteilte, konnten in Rheinland-Pfalz 40.000 Liter Eisweinmost auf 20 Hektar Fläche geerntet werden.

weiterlesen