Forum Wissen & Wein

Seminare

Forum Wissen & Wein

Das Forum Wissen & Wein ist eine Initiative des Deutschen Weininstituts und dem Club der Weinakademiker und dient dem Zweck der Fortbildung für alle Mitarbeiter aus Handel, Gastronomie und der Weinwirtschaft

Termin: Samstag, 20. Juni 2020

Hochschule Geisenheim


Informationen und Konditionen

Teilnehmer

Für Weinakademiker, Weinfachleute aus Gastronomie, Handel und Weinwirtschaft sowie Weindozenten

Dauer

Tagesseminar, 09.00 -16.30 Uhr

Seminarziel

Weiterbildung und Vorträge zu zeitgemäßen Themen und Entwicklungen der Weinwelt

Seminargebühr

Pro Person 85,00 €, Verpflegung inbegriffen

Online-Anmeldung

Klicken Sie hier, um sich direkt online anzumelden.

Informationen zum Download


SPECIAL OFFER von der Rheingauer Weinwerbung GmbH

Die Rheingauer Weinwerbung GmbH bietet für interessierte Seminarteilnehmer am Sonntag, den 21. Juni 2020 eine eintägige Exkursion durch das Anbaugebiet Rheingau an, die voraussichtlich um 10.00 Uhr beginnt und um 16.00 Uhr endet. Weitere Informationen folgen in Kürze!

 

 


Interne Veranstaltung für Weinakademiker und German Wine Professionals

Am Freitag, den 19. Juni 2020, ist ein Vorabendprogramm geplant, welches gegen 18.00 Uhr mit einer thematischen Degustation startet, anschließend eine kleine Stärkung bietet und ausreichend Raum zum Netzwerken lässt. Weitere Informationen folgen in Kürze!

Programm 2020

Inhalte: Wir gehen der Sache auf den Grund: Natural Wines im Kontext zu biologischer und biodynamischer Arbeitsweise

Moderation: Janek Schumann MW

Einfluss des Klimawandels auf Weinbau und Önologie

Referent: Prof. Dr. Hans Reiner Schulz, Hochschule Geisenheim University

WEINBERG - Bewirtschaftungssysteme: wer macht was und wie?

    Referent: Prof. Dr. Randolf Kauer, Hochschule Geisenheim University

    KELLER - der önologische Kontext

    Referent: Ludwig Pasch, M.Sc., Hochschule Geisenheim University

    Sind Natural Wines nur ein Trend? - Marktseite

    Auseinandersetzung mit Herkunft, Biodiversität und Nachhaltigkeit

    Referent: Janek Schumann MW

    Exemplarische Verkostung

    Stimmen, Standpunkte, Dialoge

    Wissenschaft \ Prof Dr. Randolf Kauer, HS Geisenheim University

    Winzer \ Torsten Melsheimer, Mosel; Stephan Krämer, Franken

    Weinhandel \ Peter Riegel, Biowein Peter Riegel Weinimport, Orsingen

    Journalist \ Ulrich Amling, Tagesspiegel