Pressemeldungen

Presse

Pressemeldungen

Presse-Newsletter

Hier können Sie
den DWI-Pressemailer bestellen.


Ansprechpartner

Ernst Büscher
T 06135-9323-156
ernst.buescher(at)deutscheweine.de


Pressemeldungen
02.04.2019

DWI zeichnet vier neue Riesling Fellows im Berliner Reichstag aus

Das Deutsche Weininstitut (DWI) hat am 1. April im Berliner Reichstag mit Lars Daniëls aus den Niederlanden, Nico Knott aus Belgien, Nils Flaaten aus Norwegen und Tomasz Prange-Barczyński aus Polen vier neue Riesling Fellows ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte für ihre internationalen Verdienste für den Riesling sowie den deutschen Wein insgesamt.

weiterlesen
Pressemeldungen
25.03.2019

„Deutsche Weine“ startet Podcast-Serie

Das Deutsche Weininstitut (DWI) geht mit einer neuen Podcast-Serie zu Wein- und Genussthemen an den Start. Die Hörbeiträge sind ab sofort bei Spotify, iTunes, Deezer und Soundcloud sowie auf einer neuen Themenseite der DWI-Homepage frei zugänglich.

weiterlesen
Pressemeldungen
18.03.2019

Ausgezeichnete Weingastronomie prämiert

Das Deutsche Weininstitut (DWI) hat in diesem Jahr erneut in Kooperation mit Original Selters auf der ProWein-Messe ausgezeichnete Weingastronomien prämiert. Im Rahmen des diesjährigen Wettbewerbs wurden die Preise in sechs verschiedenen Kategorien verliehen.

weiterlesen
Pressemeldungen
17.03.2019

ProWein 2019: Deutschlands beste Sekte ausgezeichnet

Das Deutsche Weininstitut (DWI) hat am 17. März auf der internationalen Fachmesse ProWein die drei besten Sekte ausgezeichnet, die aus insgesamt 200 eingereichten Proben aus allen 13 deutschen Weinbaugebieten von einer internationalen Expertenjury zu den Siegern gekürt wurden.

weiterlesen
Pressemeldungen
15.03.2019

Weißweinkonsum überholt Rotwein

Die deutschen Verbraucher haben 2018 mehr Weiß- als Rotwein eingekauft. Zuletzt war dies im Jahr 1999 der Fall.

weiterlesen
Pressemeldungen
11.03.2019

Riesling-Geburtstag wird zum weltweiten Ereignis

Die bedeutendste Rebsorte Deutschlands, der Riesling, feiert am 13. März Geburtstag. An diesem Tag des Jahres 1435 wird die Rebsorte zum ersten Mal in einem Dokument erwähnt. Von Amsterdam (NL) bis Toronto (CA) finden aus diesem Grund weltweit Aktionen unter dem Hashtag #rieslingbirthday statt.

weiterlesen
Pressemeldungen
08.03.2019

Weinumsatz in Deutschland gestiegen

Der Wert der hierzulande eingekauften Weine ist 2018 im Vergleich zum Vorjahr um rund ein Prozent gestiegen. Dies gab das Deutsche Weininstitut (DWI) im Vorfeld der Weinmesse ProWein auf Basis der GfK-Weinmarktanalyse bekannt, die das DWI alljährlich bei dem Marktforschungsunternehmen in Auftrag gibt.

weiterlesen
Pressemeldungen
08.03.2019

Durchschnittspreis im Weinexport auf Rekordhoch

Die Verbraucher im Ausland haben im vergangenen Jahr durchschnittlich so viel wie noch nie für deutschen Wein gezahlt. Wie das Deutsche Weininstitut (DWI) mitteilte, stieg 2018 der Durchschnittspreis für einen Liter exportierten Wein um 15 Cent auf 3,04 €. Er hat damit erstmals die drei Euro-Marke überschritten und sich beispielsweise im Vergleich...

weiterlesen
Pressemeldungen
25.02.2019

5,5 Milliarden Euro durch Weintourismus

Das Deutsche Weininstitut (DWI) und die Hochschule Geisenheim University haben erstmals mit Unterstützung aller 13 Gebietsweinwerbungen bundesweit die wirtschaftliche Bedeutung des Weintourismus wissenschaftlich untersucht.

weiterlesen
Pressemeldungen
22.02.2019

Deutscher Weinmarkt leicht rückläufig

Der Supersommer 2018 hat zwar hierzulande für einen sehr guten Weinjahrgang gesorgt, dem Weinabsatz war das heiße Wetter allerdings nicht zuträglich. Wie das Deutsche Weininstitut (DWI) auf Basis der aktuellen GfK-Weinmarktanalyse mitteilte, wurden im vergangenen Jahr 3,3 Prozent weniger Weine eingekauft als im Vorjahr.

weiterlesen