Meldungen

Auszeichnungen
28.11.2018

Vinum Sekt Award 2018: Weingut Reverchon mit Sekt des Jahres

Der „Sekt des Jahres 2018“ beim Vinum Sekt Award 2018 kommt vom Weingut Reverchon von der Saar und das sächsische Staatsweingut Schloss Wackerbarth gewinnt den Titel „Bester Sekterzeuger Deutschlands“. Mit rund 500 Anstellungen ist der Wettbewerb einer der wichtigsten Schaumweinwettbewerbe. Nun wurden in Frankfurt die Preise vergeben.

weiterlesen
Auszeichnungen
23.11.2018

Falstaff Wein Guide Deutschland 2019: Zweimal 100 Punkte

Zwei 2017er Trockenbeerenauslesen aus Franken und dem Rheingau stehen im Falstaff Wein Guide 2019 mit der Höchstbewertung 100 Punkte. Die Auszeichnung "Kollektion des Jahres" vergab der vor wenigen Tagen erschienene Weinführer an das Weingut Franz Keller aus Oberbergen am Kaiserstuhl.

weiterlesen
Auszeichnungen
13.11.2018

151 deutsche "PIWI"-Weine ausgezeichnet

Dass Weine aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten (PIWIS) nicht nur umweltfreundlich produziert werden, sondern auch geschmacklich überzeugen, möchte der PIWI International e.V. alljährlich durch den Internationalen PIWI Weinpreis einem breiteren Publikum vermitteln. Die besten Winzer des 8. Weinpreises wurden kürzlich auf der Messe Intervitis in...

weiterlesen
Auszeichnungen
05.11.2018

Weinguides 2019: Eichelmann, Gault Millau und Vinum erschienen

Über 10.000 bis 13.000 Weine verkosteten die Weinexperten für die drei Weinguides von Eichelmann, Gault Millau und Vinum. Die drei etwa 1000 Seiten starken Weinführer für 2019 kommen mit ihren Bewertungen, Weinkauftipps und Bestenlisten in diesen Tagen für circa 35 Euro in den Buchhandel.

weiterlesen
Auszeichnungen
04.11.2018

Meiningers Rotweinpreis: Weingut Rings mit 'Kollektion des Jahres'

Meiningers Rotweinwinzer des Jahres 2018 ist in diesem Jahr das Weingut Rings. Das Pfälzer Weingut erhielt auf der Intervitis in Stuttgart beim Rotweinpreis der Meininger Verlages die Auszeichnung für die "Kollektion des Jahres 2018".

weiterlesen
Auszeichnungen
30.10.2018

Riesling-Star erhält Rotweinpreis

Für den 32. Deutschen Rotweinpreis wurden in diesem Jahr 1550 Weine aus den Jahrgängen 2013 bis 2017 bewertet. 470 Weine kamen ins Finale und die besten Weine in acht Kategorien wurden ausgezeichnet. Als „Entdeckung des Jahres“ feiert das Weinmagazin „Vinum“ Philipp Wittmann aus dem rheinhessischen Westhofen, der mit einem sensationellen...

weiterlesen
Auszeichnungen
29.10.2018

AWC Vienna: Deutschland räumt ab

Zum 15. Mal wurde der awc vienna ausgetragen, mit 12.402 Weinen von 1.716 Produzenten aus 39 Ländern nach Veranstalterangaben der größte offiziell anerkannte Weinwettbewerb der Welt. Bei der Preisverleihung in Wien konnten auch deutsche Winzer 20 Trophys entgegen nehmen.

weiterlesen
Auszeichnungen
26.10.2018

DLG-Bundesweinprämierung: Ergebnisse 2018 veröffentlicht

Das Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat die Weine und Sekte bekanntgegeben, die in der Bundesweinprämierung 2018 ausgezeichnet wurden. Zudem fand in Wiesbaden die Verleihung der Bundesehrenpreise für Wein und Sekt mit Bekanntgabe des „Winzer des Jahres“, „Sekterzeuger des Jahres“ und der „Jungwinzer des...

weiterlesen
Auszeichnungen
09.10.2018

Wilhelmshof hat besten Burgunder beim Mondial des Pinots 2018

Ein 2015er Spätburgunder „Im Sonnenschein“ aus dem Wein- und Sektgut Wilhelmshof in Siebeldingen/Pfalz wurde nicht nur mit Großem Gold, sondern zudem als bester Burgunder des Wettbewerbs Mondial des Pinots 2018 ausgezeichnet. Der Preis für den besten Weißburgunder des Wettbewerbs ging ebenfalls nach Deutschland, an die Winzergenossenschaft...

weiterlesen
Auszeichnungen
08.10.2018

Deutschlands beste Fachhändler ausgezeichnet

Der Weinhandel Willenbrock aus Lingen (Ems) ist der Gewinner des diesjährigen Fachhandelspreises, den das Deutsche Weininstitut (DWI) alljährlich in Kooperation mit der Fachzeitschrift WEIN+MARKT vergibt. Als Zweitplatzierter ging die Lüneburger Weinhandlung Wabnitz aus dem Wettbewerb hervor, gefolgt von der „RheinWeinWelt“ aus Rüdesheim am Rhein.

weiterlesen