Meldungen

Auszeichnungen
07.09.2020

IWSC 2020: Vor allem Franken holt Gold in London

Beim renommierten britischen Weinwettbewerb International Wine & Spirit Competition (IWSC) 2020 gewannen vor allem fränkische Spitzenweine Goldmedaillen. Die üblicherweise deutlich früher publizierten Ergebnisse wurden nun veröffentlicht. Die besten deutschen Weine erreichten 95 bzw. 96 von 100 möglichen Punkten.

weiterlesen
Auszeichnungen
03.09.2020

Mundus Vini Tasting: 282 Auszeichnungen für deutsche Weine

Bei der Sommerverkostung 2020 von Mundus Vini zeichnete die international besetzte Jury 282 deutsche Weine und Sekte aus. 142 Mal gab es Silber, 137 Mal Gold und dreimal Großes Gold für Deutschland. Die drei Höchstauszeichnungen gingen einmal an Schloss Johannisberg und zweimal an die Felsengartenkellerei.

weiterlesen
Auszeichnungen
02.09.2020

Die Ahrweine des Jahres 2020

Zum neunten Mal organisierten die Kreissparkasse Ahrweiler, das International Wine Institute und der Ahrwein e.V den Weinpreis „Ahrwein des Jahres“. 21 Weingüter und die drei Genossenschaften im Ahrtal stellten 145 Weine zur Blindverkostung an.

weiterlesen
Auszeichnungen
24.08.2020

Philipp Kuhn Vinum-Riesling Champion 2020

15 Juroren verkosteten in einem aufwändigen, mehrstufigen Verfahren 1.650 Rieslinge und verwandte Rebsortenweine wie Rieslaner und Scheurebe, bis der Champion 2020 des von der Zeitschrift „Vinum“ durchgeführten Weinwettbewerbs feststand: Das Weingut Philipp Kuhn aus Laumersheim (Pfalz) gewann die Auszeichnung zum vierten Mal, in diesem Jahr mit...

weiterlesen
Auszeichnungen
27.07.2020

Bodenseewein e.V zeichnet beste Müller-Thurgau-Weine 2020 aus

Der Bodenseewein e.V. hatte auch in diesem Jahr den Internationalen Müller-Thurgau-Preis ausgeschrieben und nun die Siegerweine in fünf Weinkategorien von trocken bis edelsüß ausgezeichnet. Angestellt wurden Weine des Jahrgangs 2019, bei den edelsüßen Weinen auch die Jahrgänge 2017 und 2018.

weiterlesen
Auszeichnungen
20.07.2020

Schloss Johannisberg und Dr. Loosen unter den Top 50 weltweit

Das britische Marktforschungsunternehmen William Reed Business Media Ltd hat erneut eine Liste der 50 interessantesten weintouristischen Ziele weltweit veröffentlicht. Schloss Johannisberg im Rheingau und Weingut Dr. Loosen an der Mosel zählen zu den prämierten Weingütern.

weiterlesen
Auszeichnungen
15.07.2020

Württemberg und Burgenland Sieger beim Lemberger-Preis

240 Weine wurden zum seit 2019 internationalen Lemberger-Preis „Vaihinger Löwe“ eingereicht, 153 aus Deutschland, 80 aus Österreich und 7 aus Ungarn. In der Kategorie 1 „Elegant - bis 12,5% vol. Alkohol“ gewann das Württemberger Weingut G.A. Heinrich mit einem 2015er Lemberger aus der Lage Heilbronner Stiftsberg, in der Kategorie 2 „Kraftvoll - ab...

weiterlesen
Auszeichnungen
01.07.2020

26 Winzer repräsentieren "Die junge Pfalz 2020/2021"

Eine siebenköpfige Jury, besetzt mit Sommeliers aus ganz Deutschland, hat die Weine von Pfälzer Jungwinzern verkostet und danach die besten Winzer in feierlichem Rahmen im Weingut Mussler in Neustadt an der Weinstraße ausgezeichnet.

weiterlesen
Auszeichnungen
25.06.2020

Genossenschaftscup 2020: Mayschoss „Deutscher Meister“

Nur vier Hundertstel Punkte trennten beim Internationalen Genossenschaftscup der Zeitschrift „Vinum“ mit 52 Teilnehmern aus Deutschland, Südtirol und Österreich den Sieger vom Zweiten und diesen vom Drittplatzierten. Platz 1 und 3 gingen nach Südtirol, Platz 2 an die Mayschosser Winzergenossenschaft von der Ahr.

weiterlesen
Auszeichnungen
19.06.2020

Best of Riesling 2020: „Rieslinge vom Mittelrhein die Gewinner“

Rieslinge vom Mittelrhein waren die Gewinner des diesjährigen Best of Riesling Wettbewerbs, so der Wettbewerbsveranstalter Meininger Verlag in Neustadt an der Weinstraße. Insgesamt fünf Mittelrhein-Weine finden sich unter den Erstplatzierten, alle aus der berühmten Steillage Bopparder Hamm. Bei dem seit 2005 durchgeführten Wettbewerb standen in...

weiterlesen