Details

Meldungen aus dem DWI

Weltweite Kampagne: "Riesling Weeks" und "31days" gestartet

03.07.2020

Aktionswochen rund um Riesling & Co. sind für den Weinhandel und die Gastronomie in den internationalen Märkten eine beliebte Maßnahme, um Weinfreunde auf deutsche Weine aufmerksam zu machen. Die diesjährige global ausgerichtete Event-Serie startet in Großbritannien und Kanada und erstreckt sich dort auf den gesamten Monat Juli.


Die Riesling Weeks gibt es in 13 Ländern, und die Veranstaltungen sind jeweils auf die unterschiedlichen Anforderungen der Märkte und deren Absatdsregeln zugeschnitten. Deshalb finden sie zu individuellen Zeiten und mit unterschiedlicher Dauer statt: Im Vorjahr waren das zum Beispiel acht Tage Rieslingweek in Polen, während sich die Veranstaltungen in den USA unter dem Oberbegriff "Wine Craft" auf drei Monate verteilten, und in Japan unter dem Titel "German Wine Weeks" sogar über fünf Monate andauerten. In Kanada, China, Russland und Großbritannien werden sie auch im Jahr 2020 als "31 Days of German Riesling" einen ganzen Monat lang durchgeführt.

Alle Termine weltweit im Überblick

Video-Archiv: Riesling Weeks 2019

Wines of Germany Büros weltweit

#RieslingWeeks

#31daysofGermanRiesling

Weingenuss in der Weinbar - Enjoying wine in a wine bar

In Russland laufen die Riesling Weeks im Juli unter dem Motto "7 Tage-7 Stimmungen" in Restaurants in Moskau, St. Petersburg, Rostow und anderen Städten. Für Freunde des "Rislingov" gibt es diesen Sommer also viele Genuss-Gelegenheiten (Cartoons: Irina Grabkova).