Details

Auszeichnungen

Scheurebe-Preis: 18 Erzeuger ausgezeichnet

08.05.2018

Beim 3. Scheurebe-Preis der beiden Fachzeitschriften „das deutsche weinmagazin“ und „WEIN+MARKT“ waren 364 Weine am Start. 239 Erzeuger machten mit. Die meisten Anstellungen (148) kamen aus Rheinhessen, der Heimat der Scheurebe. Ebenfalls stark vertreten war die Pfalz mit 77 und Franken mit 65 Gewächsen.


Die Verkostung fand am 20. April 2018 in Gau-Bickelheim in Rheinhessen statt. Die Jury probierte die Weine verdeckt und bewertete nach dem 20-Punkte-Schema. Durchweg war die Qualität der Weine gut, die Verkoster des Scheurebe-Preises 2018 waren nach Veranstalterangaben „begeistert“. Die jeweils drei Erstplatzierten in sechs Kategorien erhielten ihre Auszeichnungen und die Gewinnerpokale von Schott-Zwiesel in Alzey. Dies sind die Sieger des 2018er Wettbewerbs:   

Kategorie 1: Perl- und Schaumwein

1. Platz Weingut Wilhelm Laubenstein, Gensingen/Rheinhessen
2. Platz: Weinhof Scheu, Schweigen/Pfalz
3. Platz: Weingut Scheffer, Zotzenheim/Rheinhessen

Kategorie 2: Trocken

1. Platz: Weingut Weegmüller-Scherr, Neustadt-Haardt/Pfalz
2. Platz: Weingut Muth, Iphofen/Franken
3. Platz: Weingut Eckehart Gröhl, Weinolsheim/Rheinhessen

Kategorie 3: Halbtrocken

1. Platz: Weingut Arno Göhring, Flörsheim-Dalsheim/Rheinhessen
2. Platz: Weingut Neef-Emmich, Bermersheim/Rheinhessen
3. Platz: Weingut Schmidt, Ippesheim/Franken

Kategorie 4: Lieblich

1. Platz: Weingut Pfleger-Karr, Weisenheim am Berg/Pfalz
2. Platz: Weingut Gemünden, Bad Kreuznach/Nahe
3. Platz: Weingut Hofmann, Ipsheim/Franken

Kategorie 5: Süß

1. Platz: Weingut Felix Waldkirch, Rhodt und Rietburg/Pfalz
2. Platz: Weinhaus Zöller, Kirrweiler/Pfalz
3. Platz: Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen eG, Endingen/Baden

Kategorie 6: Edelsüß

1. Platz: Durbacher Winzergenossenschaft eG, Durbach/Baden
2. Platz: Vier Jahreszeiten Winzer eG, Bad Dürkheim/Pfalz
3. Weingut Hans Nittnaus, Gols/Österreich/Burgenland

https://www.dwm-aktuell.de/3.-internationaler-scheurebe-preis-verliehen

Mehr aktuelle Meldungen

Die Preisträger des 3. Internationalen Scheurebepreises wurden in Alzey beim Frühlingsfest der Weinbruderschaft Rheinhessen ausgezeichnet. Alzey hat um Georg Scheu das Stadtfest „Scheutime“ veranstaltet.

Die Preisträger des 3. Internationalen Scheurebepreises wurden in Alzey beim Frühlingsfest der Weinbruderschaft Rheinhessen ausgezeichnet. Alzey hat um Georg Scheu das Stadtfest „Scheutime“ veranstaltet.