Details

Meldungen aus dem DWI

Norwegen: Neuer 'Wine Intelligence' Landscape Report

16.01.2023

Die Demografie der norwegischen Weinfreunde hat sich in Richtung älterer und wohlhabenderer Verbraucher verschoben, heißt es in dem 21-seitigen Report "Norway - Wine Landscapes 2022". Chancen sieht die Studie in der Premiumisierung, erhöhten Handelsvolumen und starkem Markenbewusstsein.


Absatz-Risiken könnten neben der Demographie und der Rückkehr zum Einkauf im Ausland, in wirtschaftlichen Turbulenzen liegen, die sich auf die Nachfrage auswirken.

Die Zusammenfassung des aktuellen Reports ist für Beitragszahler des Deutschen Weinfonds über Eberhard Abele, DWI-Ressortleiter Werbung und Marktforschung (Eberhard.Abele[at]deutscheweine(dot)de), erhältlich. Den Gesamtbericht können Beitragszahler zu attraktiven Sonderkonditionen erwerben.

Neuer UK Landscape Report (2023)

Themenseite: Downloads und Statistiken

Mehr Meldungen

Titelblatt des aktuellen Reports "Norway - Wine Landscapes 2022". Quelle: Wine Intelligence