Details

Meldungen aus dem DWI

Next: Kanada im Fokus der Marktinfo Online-Seminarreihe

02.03.2021

Am 25.03.2021 informiert das DWI im Rahmen seiner kostenlosen, ca. einstündigen Webinarreihe „Marktinfo“ über den kanadischen Weinmarkt. Immerhin war Kanada im letzten Jahr der siebt-wichtigste Auslandsmarkt für Riesling & Co. und bietet (potenziellen) Weinexporteuren interessante Absatzmärkte.


TeilnehmerInnen profitieren von aktuellen Marktzahlen und wertvollem Expertenwissen des britischen Marktforschungsunternehmen Wine Intelligence sowie von Margaret Hobbs vom kanadischen Online-Weinhändler Buyers & Cellars und 'Wines of Germany - Canada'.

Melden Sie sich hier für alle Online-Marktinfoseminare im Jahr 2021 an, die für Sie interessant sind: Anmeldung Online Seminare Marktinfos.

Die Online-Seminare werden in der Regel um 11 Uhr über Zoom stattfinden, teils auf Deutsch, teils auf Englisch.

Termine „DWI Marktinfo“ 2021:
25.03.2021 Kanada
29.04.2021 Russland
27.05.2021 Schweiz
24.06.2021 Finnland
29.07.2021 Schweden
26.08.2021 Sekt weltweit
30.09.2021 China
28.10.2021 Polen
25.11.2021 Japan
16.12.2021 Dänemark

Online-Sprechtag

Unabhängig von der Vorstellung der Marktinformationen, bieten wir in der Woche nach dem Online-Seminar für das jeweilige Land einen "Online-Sprechtag" an. Sie haben die Möglichkeit, sich in 15-minütigen Videomeetings individuell und direkt mit unseren Auslandsagenturen auszutauschen. Bitte beachten Sie, dass es bei den Einzelgesprächen keine Einführung in den Markt geben wird, da diese bereits im Rahmen des Online-Seminars kommuniziert werden. Vielmehr soll es um Ihre individuellen Fragen oder Probleme gehen, die diesen Markt betreffen.

Anmeldelink Online-Sprechtag Kanada am 1. April: Anmeldung Sprechtag Kanada.

Ihren genauen Termin und den Zoomlink für den Sprechtag erhalten Sie ca. eine Woche vorher.

Anmeldeinformationen für die Online-Sprechtage der übrigen Länder werden jeweils einige Wochen vorher über den DWI-Newsmailer bekannt gegeben.

Zur Beantwortung Ihrer Fragen steht Ihnen Frau Katja Heffner (06135 9323-253, KHE[at]deutscheweine(dot)de jederzeit gerne zur Verfügung.