Details

Branchennews

Nahe-Region startet Festival-Serie im Juli

12.06.2019

Das "Komm näher! Naheweinfestival soll für Gesprächsstoff sorgen. Locker und authentisch präsentieren sich Winzer von der ganzen Nahe. Am 6. Juli geht's los.


Der Kampagnen-Name ist die Aufforderung keine Scheu zu haben, auf die echten Typen zuzugehen und Nahewein unkompliziert zu genießen.

Rebenbeben, Nah[e]bar und Nahegelage

Die Veranstaltungsreihe beginnt mit dem Rebenbeben am 06.Juli in Wallhausen, oben in den Reben auf dem Johannisberg. Bei einem lockeren WeinTasting mit gigantischem Blick über das Nahetal können charakterstarke Weine von 12 jungen NaheWinzern verkostet werden. Rund um die Barriquefässer gibt es eine spannende Auswahl an Weinen aus der gesamten Naheregion. Außerdem wird es ein lockeres Interview „Von Fass zu Fass“ mit #Asktoni geben, bei dem die Besucher spannende Informationen bekommen und auch ganz Persönliches von den Winzern erfahren.

Der Nahewein-Festivalsommer geht weiter mit Nah[e]bar am 13. Juli in Guldental. Ein exklusives Sommerfest im Landhaus von Markus Buchholz bietet ein Genusserlebnis der Extraklasse. Ein sommerliches Wine & Dine im lässigen Ambiente der alten Scheune und dem großen Garten. Nach einem Empfang mit verschiedenen Winzersekten und einem Gruß aus der Küche geht es in den sommerlichen Garten des Landhauses, wo Loungemöbel und Liegestühle zu Genuss und Entspannung einladen.

Die dritte Komm näher! Veranstaltung findet am 03. August in Bad Münster am Stein-Ebernburg statt. Ein WeinTasting der besonderen Art. Bei einem Picknick im Park kommen die Gäste mit Echten Typen ins Gespräch und können die lockere Atmosphäre genießen. Im sommerlichen Ambiente des Kurparks stehen spannende Weine von 13 Weingütern der Nahe zur Verkostung bereit. Mit Bon-Paketen können so verschiedenste Weine entdeckt werden. Das Besondere ist - die Gäste können ihren eigenen Picknickkorb mitbringen und genießen oder Leckereien vor Ort probieren.

Veranstalter des Komm näher! Naheweinfestivals ist der Weinland Nahe e.V.. Tickets und Infos gibt es unter  www.komm-naeher.com //s.a. Facebook Fanseite Weinland Nahe e.V.

Mehr Branchennews

"Komm näher!": zusammenkommen, genießen und in lockerer Atmosphäre Naheweine verkosten. Fotoquelle: Weinland Nahe e.V. / Peter Bender