Details

Auszeichnungen

Markgräflerland: Preise des Gutedel Cups 2018 vergeben

07.05.2018

Mit frischen Qualitätsweinen und intensiven Selektionsweinen präsentierten sich die Gutedeljahrgänge von 2012 bis 2017 beim diesjährigen Gutedel Cup in Badenweiler. Über 200 Weine bewarben sich um eine Auszeichnung, Preise wurden in vier Kategorien vergeben.


Bereits zum 22. Mal wurden die besten Gutedelweine aus dem Markgräflerland, aber auch aus der Weinregion Saale-Unstrut und aus der Schweiz ausgezeichnet. Die Wettbewerbskategorien sind Qualitätswein trocken, Kabinett trocken, International trocken und Edelsüß.
Ganz oben auf dem Treppchen standen 2018 in der Kategorie „Qualitätswein trocken“ der 2017 Seefelder Maltesergarten des Badischen Winzerkeller eG, Breisach, in der Kategorie „Kabinett trocken“ der 2017 Laufener Altenberg des Winzerkellers Auggener Schäf eG, in der Kategorie „Gutedel Edelsüß“ der 2016 Auggener Schäf vom Winzerkeller Auggener Schäf eG und in der Kategorie „International trocken“ der 2017 Arenit, Sancta Clara“ vom Pfaffenweiler Weinhaus.

Eine 22-köpfige Jury aus Sommeliers, Kellermeistern, Önologen, Fachhändlern, Gastronomen und Journalisten aus Deutschland und der Schweiz hatte die Weine im April beim Badischen Weinbauverband in Freiburg verkostet. Bewertet wurde nach dem 20 Punkte-System.

www.markgraefler-wein-ev.de

Die besten Gutedel 2018

Qualitätswein trocken
1. Platz 2017 Seefelder Maltesergarten WG Seefelden im Verbund Badischer Winzerkeller eG, Breisach
2. Platz 2017 Norsinger Batzenberg | Roter Gutedel WG Norsingen im Verbund Badischer Winzerkeller eG, Breisach
3. Platz 2017 „Markgräfler Lindenhof“ 1. Markgräfler Winzergenossenschaft Schliengen-Müllheim

Kabinett trocken
1. Platz 2017 Laufener Altenberg Winzerkeller Auggener Schäf
2. Platz 2017 Binzener Sonnhole Wein- und Sektgut Schweigler GbR, Binzen
3. Platz 2017 Ehrenstetter Oelberg Weingut Franz Herbster, Kirchhofen

International trocken
1. Platz 2017 Arenit, Sancta Clara | Chasselas Pfaffenweiler Weinhaus
2. Platz 2016 Edition M | Chasselas Wein & Hof, Hügelheim
3. Platz 2016 Binzener Sonnhole | Chasselas Wein- und Sektgut Schweigler GbR, Binzen

Edelsüß
1. Platz 2016 Auggener Schäf | Eiswein, Barrique Winzerkeller Auggener Schäf
2. Platz 2016 Valais Blanc de Glace | AOC Valais Gregor Kuonen Caveau de Salquenen AG, Salgesch (CH)
2. Platz 2015 Schliengener Sonnenstück | Eiswein 1. Markgräfler Winzergenossenschaft Schliengen-Müllheim

Mehr aktuelle Meldungen

Die Preisverleihung zum Gutedelcup 2018 fand Ende April im Kurhaus von Badenweiler statt. Im Anschluss an die Gala konnten die prämierten Weine probiert werden. Foto: TS-Verlag

Die Preisverleihung zum Gutedelcup 2018 fand Ende April im Kurhaus von Badenweiler statt. Im Anschluss an die Gala konnten die prämierten Weine probiert werden. Foto: TS-Verlag